Die Grundlagen chronischer Erkrankungen : Nitrosativer Stress / Mitochondriale Zytopathie

DIHK Service GmbH
In Berlin

45 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Erfahren Sie mehr über die biologischen Hintergründe von Krankheiten, für die es keine Hilfe zu geben scheint!

Zu viele chronisch Kranke bevölkern die Praxen von niedergelassenen Ärzten, ohne dass ihnen wirklich geholfen wird. Ob Migräne, Reizdarm, Schlafstörungen, Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Rheuma, Autoimmunerkrankungen, Depression u.v.a.
Alle diese Krankheiten entstehen durch falsche Reaktionen des Körpers und seiner Zellen.
Wird das nicht erkannt und entsprechend behandelt, breitet sich dieser fehlgeleitete Stoffwechsel wie ein unterirdischer Schwelbrand aus. Eines Tages mündet das in sicht- und messbaren Erkrankungen.

Dann - endlich! - kann der Schulmediziner behandeln mit Medikamenten, die häufig weitere Stoffwechselprobleme bereiten.

Die praktizierten pharmakologischen Maßnahmen haben nicht das Potential das voranschreiten von chronischen Erkrankungen aufzuhalten, da sie nicht kausaler Natur sind.
Darüber sind die Betroffenen, denen man bedarfsweise ß-Blocker, Cholesterinsenker, Entzündungshemmer oder Thrombozyten-Agreggationshemmer verordnet nicht informiert. So haben chronisch kranke Patienten meist eine Odysee von Arzt-/Therapeutenbesuchen hinter sich und müssen sich nicht selten ohnmächtig unnötigen Eingriffen unterziehen oder leiden unter den Nebenwirkungen zahlreicher Medikamente.

In diesem Seminar klären wir über die biologischen Ursachen von chronischen Multisystem-Erkrankungen auf, erläutere das Zu-Stande kommen der wechselnden, teilweise unterschiedlichen Beschwerden und zeigen wissenschaftlich fundierte Optionen auf, sie gezielt und effektiv, mit natürlichen Mitteln zu behandeln.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen