Die Kunst des Besprechens von Krankheiten

DIHK Service GmbH
In Berlin, Köln und Rostock

250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Rostock
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kunst

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Im/12/ Jahrhundert versammelten sich in Spanien weise, heilige Frauen, um aus allen Kulturen und Religionen die geheimsten und wirkungsvollsten Worte der Kraft zusammenzutragen. Es ist das geistige Erbe aus dem Buddhismus, Hinduismus, Christentum und anderen Weltreligionen.

Das Besprechen ist vielen bekannt bei Warzen, Gürtelrose, Neurodermitis und Schuppenflechte. Was viele Menschen nicht wissen, ist, dass diese Methode bei weit mehr Beschwerden angewandt wird. Das Besprechen, auch Raten oder Böten genannt, geschieht auf einer geistigen Ebene. Beschwerden werden direkt angesprochen, Heilenergie wird durch gezielte, liebevolle, suggestive Worte in den Körper übertragen. Die Selbstheilungskräfte werden dadurch aktiviert. Es wird über die Hände in den Körper von Mensch oder Tier gesprochen, in besonderen Situationen aus der Ferne (Fernheilung).

Lerninhalte des Seminars:
- Ursprung und Geschichte über die Kunst des Besprechens
- Die Magie des Wortes
- Besprechen im Einklang mit den Mondphasen
- Besprechen unter Einsatz der Chakren
- Wer sind die geistigen Helfer oder Heiligen, die in den Gebeten gerufen werden?
- Herstellen eines Amulett des "Heiligen Atischa"
- Die Anwendung der Kunst des Besprechens
- Anwendung des Selbstbesprechens
- Anwendung des Fernbesprechens
- Reinigen und Aufladen der Aura
- Selbstschutz und Reinigung von negativen Energien
- Anwendung der 48 Heilgebete und Erläuterung der einzelnen Krankheitsbilder:
Gürtelrose, Warzen/Dornwarzen, Schuppenflechte, Rheuma, Gicht, Allergien, Insektenstiche, Verbrennungen, Akne/Furunkel, Tumore, Zysten, Übersäuerung des Blutes, Depressionen/Ängste, Rückenschmerzen, Lymphstau u. a.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen