Die Kunst des Vorlesens

Volkshochschulheim Inzigkofen e. V
In Inzigkofen

200 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7571... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inzigkofen
Beschreibung

Ziel des Kurses ist es, ein bewussteres Gespür für die individuelle Lesart und den eigenen Ton, der den Reiz jeder Lesung ausmacht, zu entwickeln und das eigene Potential und Repertoire zu erweitern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Inzigkofen
Parkweg 3, 72514, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Monika Müller
Monika Müller
Dozentin

Themenkreis

Um gut, das heißt nicht langweilig, sondern gewinnbringend für die Hörer zu lesen, muss man außer Begabung auch Geschicklichkeit und Erfahrung besitzen, muss man eine klare Vorstellung von den eigenen Kräften, von den Menschen, für die man liest, und vor allem von dem Gegenstand haben, den man behandelt.“
(Aus: Anton Tschechow, Eine langweilige Geschichte)

Ziel des Kurses ist es, ein bewussteres Gespür für die individuelle Lesart und den eigenen Ton, der den Reiz jeder Lesung ausmacht, zu entwickeln und das eigene Potential und Repertoire zu erweitern.
In angenehmer Atmosphäre wird spielerisch sowohl das Zusam-menspiel von Körper, Stimme und körpersprachlicher Präsenz bewusst gemacht, als auch mit professionellen Übungen Atemtechniken, Stimmvolumen und Artikulation trainiert.
Wir widmen uns Fragen zur Gestaltung einer Lesung (Musikbeteiligung, Textauswahl, zusätzliche Handlung, Ort, Dauer etc.) und auch die Geschichte des Vorlesens wird uns beschäftigen. Darüber hinaus wird auch die kreative Arbeit an Texten nicht zu kurz kommen und anhand unterschiedlichster Texte die Möglichkeiten der Textgestaltung vertieft, ausprobiert und eingeübt, sodass am Ende dieser Woche den anderen VHS-Bewohnern eine kleine Lesung präsentiert werden kann.
Mitbringen sollten Sie Freude am Vorlesen, Spaß am Experimentieren und ein kleines bisschen Mut über den "eigenen Schatten" zu springen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kurs 200,- € Unterkunft und Verpflegung (Preise pro Person): Doppelzimmer 195,- € / 255,- € (ohne/mit DuWC) Einzelzimmer 220,- € / 280,- € (ohne/mit DuWC)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen