Die neuen Normen ISO 9/02//02/ und ISO 14/02//02/

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

649 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Die Veranstaltung richtet sich an Energiemanagementbeauftragte, Energieauditoren und alle Interessierten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Vermittlung der neuen Vorgaben der Qualitäts- und Umweltmanagement-Normen mit praxisnaher Erarbeitung, welchen Einfluss der gänzlich neue Ansatz auf Ihr firmenspezifisches Managementsystem haben wir.

Seit einem halben Jahr liegt ein Entwurf der neuen ISO 9/02/sowie der neuen ISO 14/02/vor, die beide /02/ veröffentlicht werden sollen. Schon heute ist zu erkennen, dass die beiden beliebten Managementsystemnormen sich im Kern deutlich ändern werden: Moderne Managementansätze halten Einzug in die neuen Normen. So taucht der weit verbreitete Stakeholder-Ansatz auf, Risikomanagement wird aufgegriffen und Prozessmanagement wird auf Prozessebene vertieft. In diesem Seminar lernen Sie die neuen Vorgaben der Qualitäts- und Umweltmanagement-Normen kennen und erarbeiten, welchen Einfluss der gänzlich neue Ansatz auf Ihr Managementsystem haben wird.

Themenschwerpunkte

- Die neue High-Level-Structure aller Managementsystemnormen
- Der Prozess-Ansatz der neuen Norm
- Risikomanagement im QM/UM
- Der neue Stakeholderansatz und seine Konsequenzen
- Was sind "Dokumentierte Informationen"?
- Anforderungen der neuen ISO 9/02/und ISO 14/02/im Detail
- Ausblick auf ISO 45/02/und ISO 50/02/

Inhouse Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten
Der Schulungstag beginnt ca. gegen/08/30 Uhr und endet ca. gegen 17:00 Uhr.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen