DIE NEULAND-TRAINERAUSBILDUNG KOMPAKT Ihre Zertifizierung zum professionellen Trainer

Neuland & Partner
In Fulda

7.450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
66193... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Fulda
  • 84 Lehrstunden
  • Dauer:
    11 Tage
Beschreibung

Lernprozesse sollen den Teilnehmern echten Nutzen bringen. Deshalb müssen diese Prozesse klug konzipiert sein und die Teilnehmer souverän angeleitet werden. Genau dies lernen Sie bei uns! Sie durchlaufen selbst einen Lernprozess. Er umfasst drei aufeinander aufbauende Präsenzmodule, er-gänzende Fernmodule sowie eine abschließende Zertifizierung. Auf diesem Weg legen Sie die Basis für Ihre Entwicklung zum professionellen Trainer. Am Ende unserer Trainerausbildung sind Sie in der Lage, Lernprozesse so aufzubauen, dass diese bestmögliche Effekte erzielen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Fulda
Von Schildeck Straße 12, 36043, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

FERNMODUL - Überblick über die Ausbildung - Kennenlernen von Trainern und Teilnehmern - Phänomen Lernen PRÄSENZMODUL 1 – GESTALTUNG VON LERNPROZESSEN - Handlungskompetenzen von Trainern und Lernprozessbegleitern - Design von Lernprozessen - Handwerkszeug für die Durchführung von Trainings FERNMODUL - Vor- und Nachbereitung der Präsenzmodule - Grundlagen Blended Learning PRÄSENZMODUL 2 – ICH UND MEINE WIRKUNG VOR GRUPPEN - Souverän und begeisternd vor Gruppen sprechen - Feedbackgeben als Kernkompetenz des Trainers - Reflexion der eigenen Trainerpersönlichkeit FERNMODUL - Vor- und Nachbereitung der Präsenzmodule - Grundlagen zur Gestaltung von Lerntransfer PRÄSENZMODUL 3 – DER TRAINER ALS STEUERMANN VON GRUPPEN - Diskussionen leiten und steuern - Moderationselemente für die Trainingspraxis - Umgang mit schwierigen Situationen in Gruppen ZERTIFIZIERUNG „BUSINESS-TRAINER“ Die Zertifizierung bezieht sich auf die Inhalte der einzelnen Module und umfasst die Elemente Konzepterstellung, Präsentation und Moderation. IHRE AUSBILDUNG WIRD ERGÄNZT DURCH FOLGENDE BAUSTEINE: E-Learning und Virtueller Austausch

· An wen richtet sich dieser Kurs?

DIESE AUSBILDUNG IST FÜR SIE GEEIGNET, WENN ... - Sie noch keine Erfahrung als Trainer haben. - Sie Ihre Kenntnisse durch eine fundierte Ausbildung erweitern wollen. - Sie im Unternehmen als Multiplikator oder Führungskraft Wissen vermitteln. - Sie als Personal-Entwickler mehr über die Gestaltung nachhaltigen Lernens wissen wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Überblick über die Ausbildung - Kennenlernen von Trainern und Teilnehmern - Phänomen Lernen
Handlungskompetenzen von Trainern und Lernprozessbegleitern - Design von Lernprozessen - Handwerkszeug für die Durchführung von Trainings
Vor- und Nachbereitung der Präsenzmodule - Grundlagen Blended Learning
Souverän und begeisternd vor Gruppen sprechen - Feedbackgeben als Kernkompetenz des Trainers - Reflexion der eigenen Trainerpersönlichkeit
Vor- und Nachbereitung der Präsenzmodule - Grundlagen zur Gestaltung von Lerntransfer
Diskussionen leiten und steuern - Moderationselemente für die Trainingspraxis - Umgang mit schwierigen Situationen in Gruppen

Dozenten

Dr. Jürgen Sammet
Dr. Jürgen Sammet
Lernen & Entwicklung

Themenkreis

Lernprozesse sollen den Teilnehmern echten Nutzen bringen. Deshalb müssen diese Prozesse klug konzipiert sein und die Teilnehmer souverän angeleitet werden. Genau dies lernen Sie bei uns! Sie durchlaufen selbst einen Lernprozess. Er umfasst drei aufeinander aufbauende Präsenzmodule, er­gänzende Fernmodule sowie eine abschließende Zertifizierung. Auf diesem Weg legen Sie die Basis für Ihre Entwicklung zum professionellen Trainer. Am Ende unserer Trainerausbildung sind Sie in der Lage, Lernprozesse so aufzubauen, dass diese bestmögliche Effekte erzielen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen