Die novellierte Muster-Industriebaurichtlinie

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Wann:
    21.02.2017
Beschreibung

Architektur-, Ingenieur- und Planungsbüros, die Industriebauten planen; Mitarbeiter von Behörden, die Brandschutznachweise prüfen; Mitarbeiter von Betreibern von Industriebauten; Brandschutzbeauftragte aus Industriebauten

 

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
21.Februar 2017
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Der vorbeugende Brandschutz spielt in Industriebauten immer eine besondere Rolle. Inhalte des Seminars sind die Begriffsbestimmungen im Bereich von Industriebauten, allgemeine Anforderungen an den Löschwasserbedarf, an die Lage und Zugänglichkeit sowie an die Rettungswege. Die geänderten Anforderungen an die Rauchableitung werden veranschaulicht. Anforderungen an den technischen Brandschutz, insbesondere an Löschanlagen und Brandmeldeanlagen, werden ebenfalls vorgestellt.

 

Neben den Besonderheiten des baulichen Brandschutzes für Industriebauten lernen die Teilnehmer im Zuge des Seminars Pflichten des Betreibers und den organisatorischen Brandschutz kennen. Die Nachweisverfahren nach Abschnitt 6 und 7 der Muster-Industriebaurichtline werden den Teilnehmern anhand von Beispielen veranschaulicht. 

Jeder Elektroniker fängt mal klein an. Neben scharfer Beobachtungsgabe und Experimentierfreude sollte er ein fundiertes Wissen über Physik und Chemie haben. Grundlegendes Wissen und Verständnis über Strom, Spannung, Widerstand und Leistung sind die Grundvoraussetzungen um sich mit elektronischer Schaltungstechnik zu beschäftigen. Die folgenden Seiten vermitteln elementare Grundlagen der Elektronik, die jeder Elektroniker beherrschen sollte.

Zusätzliche Informationen

Um künftig Brandschutznachweise für Industriebauten erstellen zu können, muss sich der Brandschutzplaner mit der Muster-Industriebaurichtline auseinandersetzen. Aber auch Brandschutzbeauftragte, die Industriebauten betreuen, sollten die neuen Anforderungen kennen.

 

In dem Seminar werden die grundsätzlichen Anforderungen des Brandschutzes für Industriebauten und die Neuerungen der Muster-Industriebaurichtline 2014 vorgestellt.

Die geänderten Nachweisverfahren nach Abschnitt 6 und 7 der Industriebaurichtlinie sind ebenfalls Inhalt dieses Seminars.  


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen