Die öffentliche Auftragsvergabe unterhalb der Schwellenwerte nach der VOL/A (erster Abschnitt) - ein umfassender Überblick über Voraussetzung, Möglichkeit und rechtssichere Durchführung der Verfahren auch nach der Reform

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Wann:
    Februar
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Februar
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Etwa 90 % aller öffentlichen Auftragsvergaben liegen unterhalb der EU-Schwellenwerte und bleiben von der Vergaberechtsreform (zunächst) unberührt. Die VOL/A (erster Abschnitt) wird somit über die für die nationalen Vergabeverfahren einschlägigen länderspezifischen Regelungen fortgeführt und behält damit weiterhin ihre vollumfängliche Gültigkeit. Um diese Vergaben rechtssicher, effektiv und mit einem möglichst wirtschaftlichen Ergebnis durchzuführen, erhalten die Teilnehmer im Seminar ebenso einen umfassenden Überblick über die schwellenwertunabhängigen vergaberechtlichen Grundprinzien wie über die Vergabe öffentlicher Aufträge unterhalb der Schwellenwerte nach der VOL/A (erster Abschnitt). Das Aufzeigen grundlegender vergaberechtlicher Notwendigkeiten und die Vermittlung elementarer Kenntnisse sind ebenso Seminarbestandteil wie die Darstellung aktueller Entscheidungen und fallbezogener Praxisbeispiele.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen