Die rechtssichere Organisation im Bereich der Elektrotechnik

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

980 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ostfildern
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer,. Behördenleiter, Vorgesetzte und fachliche. Führungskräfte, zum Beispiel Leiter der Elektro. -. instandhaltung oder Leiter von Mess- und. Prüffeldern im elektrotechnischen Bereich. Das Seminar ist vom VDSI Verband Deutscher. Sicherheitsingenieure e.V. als geeignet für die. Weiterbildung von Sicherheitsfachkräften nach. § 5 (3) ASiG eingestuft worden, und die Teil-. nehmer erhalten auf der qualifizierten Teilnah-. mebescheinigung 2 VDSI-Punkte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Der Tatbestand "Organisationsverschulden" ist ein vernichtendes Urteil für Vorgesetzte und Verantwortliche.
Dieses Seminar hilft, die Probleme zu erkennen und abzuschaffen und dadurch teure Prozesse und Schäden für die Firma zu vermeiden.
Sie lernen die wichtigsten Neuerungen in der
Vorschriftenwelt der Elektrotechnik kennen
und erfahren, was es für Sie zu beachten gibt.
Diskutieren Sie mit Kollegen aus anderen Unternehmen über Probleme, die im Alltag auftauchen, und lernen Sie vor allem, wie Sie
rechtlich bei Ihrer Tätigkeit auf der sicheren
Seite stehen.

Inhalt des Seminars:

  • Wie sieht die erforderliche Organisation im Bereich der Elektrotechnik aus?
  • erforderliche Qualifikationen der Mitarbeiter
  • Wie und wer muss weitergebildet werden?
  • Wie wird so etwas am besten dokumentiert?
  • Erstellen einer Qualifikationsmatrix der eingesetzten Mitarbeiter
  • Wer darf prüfen?
  • Was darf und was muss man vom Prüfer verlangen?
  • Welche Dokumente sichern ab?
  • Was für Prüfhilfsmittel gibt es am Markt?
  • Wie werden Fremdfirmen organisiert?
  • Wie wird rechtssicher "eingekauft"?
  • Was muss dokumentiert werden?
  • Wer bekommt welche Rückmeldung?
  • Erkennen von Vorsatz und Fahrlässigkeit!
  • Fallstrick "Befähigte Person"!


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen