Die Revision der DIN ISO 9001 : 2015

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Die Revision der DIN ISO 9001 : 2015
Am 23.September 2015 wurde die neue Ver­sion der ISO 9001 veröffentlicht. Ände­run­gen an Inhalt und Struk­tur sind not­wen­dig gewor­den, da es seit der letzten großen Revi­sion im Jahr 2000 grund­le­gende Verände­run­gen im Qua­li­täts­ma­na­ge­ment gibt. Auf diese geht die Norm nun ein. Neben der neuen, einheitlichen Struk­tur ("High Level Structur") betrifft dies inhalt­lich vor allem die Themen Kontext der Organisation und Maßnahmen zu Risiken und Chancen.
Unter­neh­men wol­len zuneh­mend mehr als nur das "Papier an der Wand" - der Nut­zen eines QM-Systems muss bes­ser heraus­ge­stellt wer­den. Die­ser Ansatz zu weniger For­ma­lis­mus und mehr Wertschöpfungsorientierung scheint in der neuen Fassung gelun­gen zu sein. In die­sem Semi­nar wer­den diese Anpassungen / Neu­e­run­gen und deren Aus­wir­kun­gen auf Ihr vor­han­de­nes Management­system erläu­tert. Prag­ma­ti­sche und sinnvolle Lösungs­an­sätze zur wirkungsvollen Umset­zung der neuen Normanforderungen in Ihrem Unter­neh­men wer­den vor­ge­stellt und im Erfah­rungs­aus­tausch mit den Teilnehmern dis­ku­tiert.

Diese Ver­an­stal­tung wird als Schulungsnachweis zur Zertifikatsverlängerung im Qua­li­täts­ma­na­ge­ment aner­kannt!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO
ISO 9001
9001
Organisation

Themenkreis

Seminarinhalt: Die Revision der DIN ISO 9001 : 2015

  1. Einleitung
    • Historische Entwicklung von Managementsystemen
    • Entwicklung der ISO 9000 ff Familie
    • Integrativer Ansatz für Managementsysteme
  2. Neues zur ISO 9001 : 2015
    • Die neue Struktur nach HLS (High Level Structure)
    • Anforderungen zum Kontext der Organisation
    • Betonung der Kundenorientierung
    • Organisatorische Verantwortungen im Qualitätsmanagement
    • Veränderungsmanagement
    • Wissensmanagement
    • Begriffliche Anpassungen (z.B. Prozessumgebung, Überwachungsmittel)
  3. Maßnahmen zu Risiken und Chancen
    • Abgrenzung zum Risikomanagement
    • Unterschied zu bisherigen Vorbeugemaßnahmen
    • Sinnvolle Ansätze zur Umsetzung der Anforderungen
  4. Nutzen von Managementsystemen
    • Gestaltung von Managementsystemen für die Revision 2015 und weitere Änderungen (Dokumentationsaufbau)
    • Die Revision als neue Chance zur Kommunikation im Unternehmen
  5. Zusammenfassung und Schlussfragen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen