Die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt: Entscheidungsmanagement für Führungskräfte

Kommunales Bildungswerk e.V.

335 
inkl. MwSt.

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • 2 Lehrstunden
Beschreibung

Müssen Organisationsentscheidungen immer wieder neu getroffen werden oder setzen Mitarbeiter/innen Entscheidungen nicht so um, wie sie es sollten? Das sollte für jede Führungskraft ein Signal sein, über das Entscheidungsmanagement im Verantwortungsbereich nachzudenken. Die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen, das ist der Kern des Entscheidungsmanagements. Für Führungskräfte ist die Auseinandersetzung mit dem eigenen Entscheidungsstil nicht immer einfach. Deshalb soll in diesem Seminar durch die Vermittlung von Erkenntnissen der Entscheidungstheorie und praktische Hilfen ein neuer Ansatz für alle Teilnehmer/innen ermöglicht werden. Entscheidungstheorie erklärt, was bei Entscheidungen abläuft und wie diese gesteuert, also gemanagt, werden können.

Wichtige informationen

Voraussetzungen: Zielgruppe: Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen und öffentlichen Betrieben.

Teilnahmebescheinigung verlieh von Kommunales Bildungswerk e.V.: Zertifikat - Kommunales Bildungswerk e.V.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Kursziel
Müssen Organisationsentscheidungen immer wieder neu getroffen werden oder setzen Mitarbeiter/innen Entscheidungen nicht so um, wie sie es sollten? Das sollte für jede Führungskraft ein Signal sein, über das Entscheidungsmanagement im Verantwortungsbereich nachzudenken. Die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen, das ist der Kern des Entscheidungsmanagements. Für Führungskräfte ist die Auseinandersetzung mit dem eigenen Entscheidungsstil nicht immer einfach. Deshalb soll in diesem Seminar durch die Vermittlung von Erkenntnissen der Entscheidungstheorie und praktische Hilfen ein neuer Ansatz für alle Teilnehmer/innen ermöglicht werden. Entscheidungstheorie erklärt, was bei Entscheidungen abläuft und wie diese gesteuert, also gemanagt, werden können. Der Theorie schließt sich die Vermittlung von Entscheidungstechniken an, die die Effizienz im Entscheidungsprozess wesentlich verbessern können. Die Teilnehmer/innen erhalten die Möglichkeit, ihre Erkenntnisse im Rahmen des Seminars zu diskutieren und an praktischen Beispielen zu erproben.

Zielgruppe: Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen und öffentlichen Betrieben.

Kursinhalt

Schwerpunkte:
Einige Grundlagen der Entscheidungstheorie: der Begriff; Entscheidungsprobleme, -situationen und -ebenen; Nutzenabwägungen und Bewertungen; Zielbewertungen; Sicherheit und Unsicherheit bei Entscheidungen
Der Entscheidungsprozess und der Entscheider
Die wichtigsten Analysemethoden und Kreativitätstechniken - Überblick über Analysemethoden: u. a. Brainstorming, SWOT-Analyse, Mind-Mapping
Die gebräuchlichsten Entscheidungstechniken: Pro- und Contra-Methode, Scoring-Methode, Portfolio-Technik, der Entscheidungsbaum, die Projektschritt-Analyse.

Zusätzliche Informationen

Kursteilnehmer: 20.

Anzahl Kursteilnehmer im letzten Jahr: 20.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen