Die schlanke Linie - nicht nur eine Frage des Aussehens

Volkshochschule Brandenburg an der Havel
In Brandenburg An Der Havel

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
33812... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Brandenburg an der havel
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Nicht der Schlankheitswahn sollte Anlass sein, sich Gedanken um das Aussehen unseres Körpers zu machen, sondern die Gesundheit. Eine Störung der Säure-Base-Balance unseres Stoffwechsels wir unter anderem durch eine säureüberschüssige Ernährung und durch Schad- und Giftstoffe hervorgerufen, die mit Medikamenten, aus der Umwelt und mit Zusatzstoffen aus den Nahrungsmitteln aufgenommen und nur ungenügend verstoffwechselt werden können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Brandenburg An Der Havel
Wredowplatz 1, 14776, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Gunhild Klippstein
Gunhild Klippstein
Leiter/in

Themenkreis

Nicht der Schlankheitswahn sollte Anlass sein, sich Gedanken um das Aussehen unseres Körpers zu machen, sondern die Gesundheit. Eine Störung der Säure-Base-Balance unseres Stoffwechsels wir unter anderem durch eine säureüberschüssige Ernährung und durch Schad- und Giftstoffe hervorgerufen, die mit Medikamenten, aus der Umwelt und mit Zusatzstoffen aus den Nahrungsmitteln aufgenommen und nur ungenügend verstoffwechselt werden können. Überschüssige Säuren werden zur Entlastung des Stoffwechsels im Körper zwischengelagert. Im Volksmund werden sie als "Schlacken" bezeichnet. Aber nicht immer sind sie als Cellulite sichtbar, sondern belasten Gelenke, Muskeln, Organe und Gefäße in ihrer Funktion.

Eine dauerhafte Umstellung der Ernährung auf basenüberschüssige Lebensmittel kann viele so genannte Zivilisationskrankheiten wie z. B. Übergewicht, Osteoporose, Haarausfall, Allergien, Rheuma und Arthrose verhindern, bzw. durch Körperentschlackungen eine Regeneration des Körpers fördern.
Themen des Seminars sind:

Theorie:
Ernährung früher und heute
Säure-Basen-Balance des Körpers
Entstehung der Verschlackung
Basenüberschüssige Ernährung
Die richtigen Getränke
Zusatzstoffen in Nahrungsmitteln
Erholung von den Anstrengungen des Tages brauchen nicht nur wir, sondern auch unser Verdauungssystem. Wie schaffe ich das, ohne zu hungern?
Empfehlung für ein schnelles, preiswertes und leckeres Tagesprogramm

Praxis:
Das Frühstück - der gesunde Start in den Tag
Wenig Zeit und trotzdem gesund essen? Das leckere Frühstück für unterwegs.
Das Abendbrot - der Einstieg in eine erholsamen Feierabend
Mit Ihnen gemeinsam möchte ich die Frühstücks- und Abendmahlzeiten zusammenstellen, die dann auch verkostet werden dürfen.
Bitte 4,- Euro für die Lebensmittel zusätzlich zum Kursentgelt mitbringen! Die Kursleitung erfolgt durch Gesundheitsberaterin Frau Klippstein.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kursgebühren: 10,00 Euro (Ermäßigt: 5,00 Euro) (Frühbucher: 9,00 Euro)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen