Die Schwerbehindertenvertretung - Menschen angemessen vertreten

Bbw gGmbH - Betriebsräte Fort- und Weiterbildung
In Ochsenfurt und Bad Aibling

750 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89441... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Sie wissen, wer im Sinne des Gesetzes als schwerbehindert gilt  Sie kennen die Rechte, Pflichten und Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung  Sie wissen, wann der Kündigungsschutz für Schwerbehinderte gilt  Sie wissen, was bei Problemen des Schwerbehinderten zu tun ist Sie wissen, wer die Schwerbehindertenvertretung unterstützt  Sie kennen die aktuelle Rechtsprechung. Sie wissen, wer im Sinne des Gesetzes als schwerbehindert gilt Sie kennen die Rechte, Pflichten und Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung Sie wissen, wann der Kündigungsschutz für Schwerbehinderte gilt Sie wissen, was bei Problemen des Schwerbehinderten zu tun ist Sie wissen, wer die Schwerbehindertenvertretung unterstützt Sie kennen die aktuelle Rechtsprechung.
Gerichtet an: Betriebsrat

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Aibling
Ghersburgstr. 18, 83043, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Ochsenfurt
Marktbreiter Str., 265, 97199, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bad Aibling
Ghersburgstr. 18, 83043, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Ochsenfurt
Marktbreiter Str., 265, 97199, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG

Themenkreis

Arbeits und sozialrechtliche Grundlagen

  • Aufbau und Inhalt des SG B IX
  • Aufgaben und Ziele des Schwerbehindertenrechts
  • Rechtsgrundlagen und Rechtsquellen des Schwerbehindertenrechts
  • Beginn und Ende des Schwerbehindertenschutzes

Beschäftigung Schwerbehinderter Menschen

  • Beschäftigungspflicht des Arbeitgebers
  • Ausschreibung von Arbeitsplätzen
  • Bewerbung und Bewerberauswahl
  • Besondere Vertragsformen: Probezeit, Teilzeit und Befristung
  • Arbeitsentgelt, Mehrarbeit, Zusatzurlaub

Anzeigepflichten und Fürsorgepflichten
Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Zustimmungsverfahren bei Kündigungen
  • Ausnahmen vom besonderen Kündigungsschutz

Aufgaben der Interessenvertretungen

  • Wichtige Beteiligungsrechte

Zusammenarbeit

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen