Die technischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen der Entstehung von Fahrzeugbränden und deren Konsequenzen

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
Beschreibung

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Versicherungen, Strafverfolgung, Dienstleister.

Darüber hinaus eignet sich dieses Seminar für Juristen (Rechtsanwälte, Richter), Polizeibeamte, Sachverständige.

 

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen

Themenkreis

Das Seminar vermittelt technische und naturwissenschaftliche Grundlagen zum Phänomen Fahrzeugbrand.

Darüber hinaus werden Kenntnisse zu den zivilrechtlichen und strafrechtlichen Konsequenzen weitergegeben. Es wird verdeutlicht wie die Ursachen ermittelt werden und welche peripheren Untersuchungen zur Erstellung von prozesssicheren Gutachten erforderlich sind.

 

Der Seminarteilnehmer wird durch das Seminar in die Lage versetzt, einen Fahrzeugbrand kritisch zu bewerten, dessen rechtliche Konsequenzen zu beurteilen und erforderliche Maßnahmen einzuleiten.  

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt. Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.


Zusätzliche Informationen

Das Seminar dient der Sensibilisierung von Personen, die beruflich mit Fahrzeugbränden konfrontiert werden.

Sie werden in die Lage versetzt, eine zivilrechtliche oder strafrechtliche Fallbeurteilung vorzunehmen. 


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen