Die Weiterbildung Business-Coaching

European Coaching Company
In Königstein Im Taunus

8.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
069 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Königstein im taunus
  • Dauer:
    19 Tage
Beschreibung

Die Weiterbildung für Business-Coaching im Rhein-Main-Gebiet. Holen Sie raus, was machbar ist: Lernziele.. Coaching-Anlässe im Unternehmen differenziert einschätzen. Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis vertiefen. Mentoren- und Konfliktgespräche führen. Coaching-Methoden sicher einschätzen, auswählen und umsetzen. Den Coaching-Prozess ziel- und ergebnisorientiert gestalten. Der Umgang mit Stress und Burnout. Mitarbeitermotivation verbessern. Überzeugende Feedbackgespräche führen. Menschen richtig einschätzen können. Leadership erfolgreich gestalten.
Gerichtet an: Alles fürs Coaching geben erfüllen Sie diese Voraussetzungen?. Unsere berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich vorrangig an Führungskräfte, HR-Manager und Führungskräfte-Entwickler. Erwünscht sind Führungserfahrung, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Freude am Lernen. Hohes Interesse an Menschen und Wirtschaft sind Grundvoraussetzungen. (Vorausgesetzt werden Hochschul-, Fachhochschul- oder Berufsakademie-Abschluss, ebenso ein adäquater Berufsweg sowie mindestens drei Jahre erfolgreiche Berufstätigkeit.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Königstein Im Taunus
Ölmühlweg 65, 61462, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Weiterbildung Business-Coaching im Rhein-Main-Gebiet Alles fürs Coaching geben – erfüllen Sie diese Voraussetzungen? Unsere berufsbegleitende Weiterbildung richtet sich vorrangig an Führungskräfte, HR-Manager und Führungskräfte-Entwickler. Erwünscht sind Führungserfahrung, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Freude am Lernen. Hohes Interesse an Menschen und Wirtschaft sind Grundvoraussetzungen. 
Vorausgesetzt werden Hochschul-, Fachhochschul- oder Berufsakademie-Abschluss, ebenso ein adäquater Berufsweg sowie mindestens drei Jahre erfolgreiche Berufstätigkeit.

Dozenten

Brigitte Fritschle
Brigitte Fritschle
# Management-Beratung # Executive-Coaching # ChangeManagement

* Managementberater und Business Coach * Geschäftsführender Gesellschafter Böning-Consult GmbH * Geschäftsführender Gesellschafter E.C.C. European-Coaching-Company GmbH * Ausbilder für Business-Coaching international * Co-Autor verschiedener Fachbücher und Medienbeiträge

Uwe Böning
Uwe Böning
# Topmanagement-Beratung # Business Coaching auf Topmanagement-Level

* Managementberater und Business Coach auf Topmanagement-/ Executive-Ebene * Geschäftsführender Gesellschafter Böning-Consult GmbH * Geschäftsführender Gesellschafter E.C.C. European-Coaching-Company GmbH * Mitinitiator und erster Vorstandsvorsitzender des DBVC (Deutscher Bundesverband Coaching e.V.) * Lehrbeauftragter an den Universitäten Osnabrück und Freiburg * Ausbilder für Business-Coaching * Autor verschiedener Fachbücher und Medienbeiträge mehr unter: http://www.boening-consult.com/company/unser-team/uwe-boening.html

Themenkreis

  • im Rhein-Main-Gebiet


Neueste E.C.C.-Weiterbildungs-Inhalte. Ganzheitlich und authentisch.

Konzentrieren Sie sich mit allen Sinnen auf ein motivierendes, innovatives und professionelles Lernerlebnis! Es lohnt sich, denn Sie entwickeln mit Business-Coaching zeitnah neue Führungszkompetenzen und optimieren grundlegend die Art und Weise mit Mitarbeitern und im Unternehmen zu agieren.

Die berufsbegleitende Weiterbildung dauert circa 10 Monate und beinhaltet 6 Lernmodule. Das 7. Modul ist die Prüfung im Business-Coaching.
Alle Module bauen inhaltlich und konzeptionell aufeinander auf.

Werfen Sie einen ersten Blick auf die Inhalte:

Modul 1: Persönliche Standortbestimmung

  • Einführung: Coaching- Entwicklung in Deutschland + international
  • Selbstanwendung diagnostischer Tests
  • Vorstellung des Coaching-Konzepts
  • Anforderungen an Coaches
  • Ziele, Zielgruppe und Milieu im Coaching
  • Selbstreflektion: Wo stehe ich heute?
  • Interventionen: Basistechniken

Modul 2

  • Verschiedene Rollen als Coach:
    Externer Coach, Interner Coach, Führungskraft als Coach
  • Diagnostik im Coaching
    Tools, Tests + Timing
  • Zwischenmenschliche Kommunikation als Fokus
  • Evaluation des Coaching Erfolgs
  • Sicherheit gewinnen mit Basistechniken
  • Phasen im Coaching-Prozess

Modul 3: Toolbox I

  • Zentrale Ansätze im Coaching:
    GT, VT, Tiefenpsychologie, systemische Ansätze, TA
  • Wirkfaktoren im Coaching
  • Fallbesprechung
  • Live-Demo
  • Übungen zu speziellen Techniken
  • Evaluation des Coaching-Erfolgs

Modul 4: Toolbox II

  • Vertiefung der gelernten Techniken
  • SELEM-Konzept nach Böning
  • Denkfehler + Führungsfehler
  • Fallbesprechungen
  • Protokollierung
  • Hausaufgaben im Coaching

Modul 5: Eigene Persönlichkeitsentwicklung als individuelles Coach-Profil

  • Der Coach als Instrument der Veränderung
  • Individuelles Feedback + Vorbereitung auf Prüfung
  • Lernen aus Erfolgen und Fehlern
  • Schwierige Coaching Situationen
  • Eigene Stärken- und Schwachpunkte als Coach
  • Eigene Persönlichkeitsveränderung

Modul 6: Fallbesprechungen und offene Fragen

  • Diskussion eigener Fälle
  • Falldokumentation und Fallbesprechung
  • Weiterentwicklung des eigenen Coach-Profils
  • Unternehmenskulturen und Milieus
  • Transfer in den spezifischen Alltag
  • Übungen
  • Prüfungsvorbereitung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen