Digital Film Design - Animation / Vfx

Mediadesign Hochschule
In Düsseldorf, Berlin und München

37.298 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089/4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

So alltäglich wie auch faszinierend, zweidimensional und gleichzeitig der Blick in die weite Welt - Fernsehen und Kino gehören zur gesellschaftlichen Kommunikation wie die Buchstaben zum Alphabet. Prägen Sie als On-Air Designer / TV-Designer das Bild von TV-Sendungen und Kino-Filmen!.
Gerichtet an: siehe Kursinhalt

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Lindenstraße 20 - 25, D-10969, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
01.Oktober 2017
Düsseldorf
Werdener Str. 4, 40227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Claudius-Keller-Straße 7, 81669, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

· An wen richtet sich dieser Kurs?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

· Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich. Auch Berufstätige ohne die allgemeine Hochschulreife können von nun an fachgebunden studieren. Sie müssen nur eine mind. 2-jährige Ausbildung plus 3 Jahre Berufserfahrung vorweisen. Sie erhalten einen fachgebundenen Zugang zur Hochschule und können nach einem einjährigen Probestudium dann ein ihrer Vorqualifikation entsprechendes Studium absolvieren.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

wird sich ein Mitarbeiter der Studienberatung mit Ihnen in Verbindung setzen, um noch offene Fragen zu klären und mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Zeichnung von Illustrationen
Grafikdesign

Dozenten

XXXX XXXX
XXXX XXXX
XXXX

Themenkreis

Inhalte

Der Studiengang beruht vor allem auf künstlerisch-gestalterischen Aspekten und ist kompakt und praxisorientiert aufgebaut. Ein umfangreiches Grundlagenstudium bereitet Sie auf Ihre Spezialisierungsrichtung vor.

  • Grundlagen Zeichnen
  • Storytelling
  • Kunstgeschichte
  • Grundlagen der Bildgestaltung
  • Grafikdesign
  • Theorie und Praxis der Filmgestaltung
  • Grundlagen der Animation
  • Grundlagen, Einführung und Anwendung digitaler Effekte
  • Grundlagen und Einführung in Produktionsabläufe
  • Projektmanagement
  • Einführung in Arbeiten und Konfliktmanagement im Team
  • Projektstudien (Animation, 3D-Einzelprojekt, Musikvideo)


Spezialisierung Animation

  • menschliche Körpersprache und Anatomie
  • Miniaturmodellbau und Matte Painting
  • 3D-Animation in depth
  • Advanced Animation Methods
  • Acting for Animator
  • Projektstudie


Spezialisierung VFX

  • Technikgrundlagen
  • VFX Supervision
  • Postproduction
  • Nicht-Digitale Effekte
  • Projektstudie


Während des gesamten Studiums dienen Forschungsarbeiten und Praxisprojekte der Findung einer eigenen Profilierung.


Bewerbungsverfahren

Eine ausführliche Bewerbung (inklusive Abschlusszeugnissen und tabellarischem Lebenslauf mit Lichtbild), ein persönliches Gespräch sowie die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest entscheiden über die Aufnahme. Zusätzlich sind freie Arbeitsproben vorzulegen.

Zulassung

Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß 11 BerIHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 849,00 € monatliche Studiengebühr zzgl. einmalig Immatrikulationsgebühr i.H.v. 590,00 € sowie 1050,00 € Bachelor-Prüfungsgebühr.
Praktikum: 7 Semester davon 1 Praxissemester
Maximale Teilnehmerzahl: 24

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen