Digitale Betriebsprüfung durch die Bundeszollverwaltung

Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill
In Dillenburg

170 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02771... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Dillenburg
Beschreibung


Gerichtet an: Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen der Import/Export- und Finanzabteilungen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dillenburg
Am Nebelsberg 1, 35685, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Alle Unternehmen, die Einfuhren oder Ausfuhren tätigen, sind zoll- oder außenwirtschaftsrechtlichen Prüfungen der Zollbehörden unterworfen. Daher sollten sie sich bereits im Vorfeld generelle Fragen zum Prüfungsablauf stellen unter Berücksichtigung der "digitalen" Anforderungen.
Die richtige Strategie und die innerbetriebliche Organisation im Unternehmen sind mitentscheidend für einen zeit- und kostensparenden Ablauf der Prüfung und die Vermeidung von Nacherhebungen, Ordnungswidrigkeiten und Strafverfahren. Insbesondere sollten im Import- und Exportbereich eines Unternehmens Kenntnisse über die rechtlichen Möglichkeiten, die Rechte und aber auch die Pflichten, vorhanden sein.
Das Seminar soll die Teilnehmer/-innen in die Lage versetzen, durch die eigene rechtliche Sicherheit und eine gute Vorbereitung auf die Prüfung selbst, aktiv an deren zügigen und erfolgreichen Durchführung mitzuwirken.

Zielgruppe
Zielgruppe: Mitarbeiter/-innen der Import/Export- und Finanzabteilungen