Digitale VIDEO-Bearbeitung am PC

Kreisvolkshochschule Sömmerda
In Sömmerda

122 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
3634 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Sömmerda
Beschreibung

Einarbeitung von Texten fast professionelle Video-Filme entstanden. Dabei müssen große Datenmengen bearbeitet werden.
Gerichtet an: Die eingesetzten Programme werden vom Dozenten vorgestellt und den Teilnehmern als Free-, Share- oder Demoversionen zur weiteren Nutzung in Übereinstimmung mit den Autoren-Nutzungsbestimmungen zur Verfügung gestellt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Sömmerda
Rheinmetallstr. 2, 99610, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Digitale VIDEO-Bearbeitung am PC - Aufbaukurs (Datensicherheit und optimale Speicheraufteilung):

Die Anregungen für dieses neue Angebot kamen zu einem großen Teil von den Teilnehmern des Grundkurses, in welchem aus dem Video-Rohmaterial beispielsweise mittels Vertonung, Überblendungen, Einarbeitung von Texten fast professionelle Video-Filme entstanden. Dabei müssen große Datenmengen bearbeitet werden.

Wie man Dateien mit großen Datenmengen (z. Bsp. Videofilme) optimal auf dem Computer verwalten und sichern kann, erfahren Sie in diesem Kurs.

Kursinhalte:

- Einführung in die Speicherplatzverwaltung (Festplatten und externe Speichermedien wie CD, DVD, Speicherkarten, externe Festplatten etc.) unter WINDOWS
- Partitionieren von Datenträgern zur effektiveren Arbeit (insbesondere Multimedia-Anwendungen ? hoher Speicherplatzbedarf)
- Herstellen von kompletten Imagekopien bestehender Datenträger oder Teilen davon
- Anwenden der Datenträgerteilung (Herstellen getrennter System- und Daten- bzw. Programmpartitionen)
- Herstellung getrennter Sicherheitsabbilder genannter Partitionen und Speicherung auf anderen Datenträgern
- Rücksicherung nach Datenverlust bzw. Hardwareausfällen
- Arbeiten mit entsprechenden Dienstprogrammen (Free- und Shareware) zur Optimierung des Betriebssystems (wichtig um effiziente Arbeit mit Multimedia-Programmen zu gewährleisten ? WINDOWS-Systemoptimierung - Registry u.ä.)
- Klärung eventueller Fragen zu Problemen aus der praktischen VIDEO-Erstellung bzw. dem DVD-Authoring (ca. 9 Unterrichtsstunden ? für Teilnehmer der ersten 2 Kurse)

Die eingesetzten Programme werden vom Dozenten vorgestellt und den Teilnehmern als Free-, Share- oder Demoversionen zur weiteren Nutzung in Übereinstimmung mit den Autoren-Nutzungsbestimmungen zur Verfügung gestellt.

Termine:

1x je Woche

UE: 3


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen