Digitalisierung und Arbeitsrecht - Neue Herausforderungen durch Arbeiten 4.0

Forum Institut für Management
In Frankfurt

960 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Frankfurt
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Frankfurt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Derzeit vollzieht sich durch die Digitalisierung der Arbeit ein Paradigmenwechsel. Hierdurch verändert sich auch die Arbeitswelt. Damit einher geht die Notwendigkeit, sich an veränderte Prozesse und Technologien anzupassen. Gleichzeitig wandeln sich die Ansprüche an die Arbeit, an ihre Organisation und auch Prioritäten verschieben sich. Mitarbeiter arbeiten vernetzt über zeitliche, räumliche und unternehmensbezogene Grenzen hinweg. Dies beinhaltet auch die Nutzung von neuer Technik im Arbeitsverhältnis. Auch neue Medien, "Social Media", nehmen Raum im Arbeitsverhältnis ein.

Personalverantwortliche müssen sich den damit einhergehenden Anforderungen für die Personalpraxis stellen. In diesem Seminar vermitteln Ihnen zwei erfahrene Praxisexperten wie Sie mit diesen neuen Entwicklungen in der globalisierten Arbeit umgehen. Dabei erhalten Sie wichtiges Hintergrundwissen, Anregungen und Praxisempfehlungen für eine rechtssichere, proaktive Gestaltung der zukünftigen neuen Arbeitswelt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Hamburger Allee 2-10, 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt
Hamburger Allee 2-10, 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arbeitsrecht

Themenkreis

- Der Mitarbeiter als Baustein der "Arbeitswelt 4.0" - Immer schneller und voll vernetzt: Gestaltungsaufgaben für das Personalmanagement - Neue Anforderungen an Flexibilitätsinstrumente - "Eigentum" an Social Media-Daten: Beachtung von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen - Chancen, Risiken und Grenzen von Xing, Facebook und Co. - Arbeitsrechtliche Konsequenzen bei Äußerungen im Internet

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Geschäftsführer und Vorstände - Führungskräfte aus dem Bereich Strategisches Personalmanagement - Personalleiter und -referenten - Rechtsanwälte/Fachanwälte für ArbR

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen