Direct Leaders Teil 1 - Change Management

Machwürth Team GmbH
In Visselhövede

1.050 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0426... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Visselhövede
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie sind in der Lage, für den eigenen Verantwortungsbereich Veränderungsprozesse zu planen, zu initiieren, zu steuern und erfolgreich umzusetzen. Sie können Schwierigkeiten in Veränderungsprozessen. analysieren und sind in der Lage mit angemessenen Interventionen den Erfolg zu sichern.
Gerichtet an: Abteilungs-, Projekt- und Teamleiter, die in ihrem Verantwortungsbereich. die Leistungsfähigkeit durch Change-. Management gemeinsam mit ihren Mitarbeitern steigern. wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Visselhövede
Postfach 410, 27374, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Veränderungen im Unternehmen sind erst wirksam, wenn sie akzeptiert und gelebt werden. Das Seminar vermittelt das Verständnis für organisatorische, psychologische Zusammenhänge zum Managen von Veränderungen. Es zeigt, wie Sie Veränderungen vorausschauend planen und gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern umsetzen.
Sie bauen Ihre persönliche Führungskompetenz auf für die schwierigen Phasen des Wandels und reflektieren die Aufgabe der Führung in Unternehmensentwicklungsprozessen, damit Veränderungsprozesse im Unternehmen mit eigenen Ressourcen umsetzbar werden – und zwar auf
allen Ebenen: Des Einzelnen, der Teams und der Organisation

Inhalte

Management in Wandlungsprozessen:

  • Modelle zur Organisationsgestaltung
  • Phasen in der Veränderung und Veränderungsmanagement
  • Rolle und Anforderung an Führung und Umgang mit persönlichen

Belastungen in Veränderungen

  • Die Veränderung betreiben: Bedeutung von Visionen, Leitgedanken,
  • Zielen und Werten
  • Attraktoren und Barrieren in Veränderungsprozessen
  • Analyse von Konflikten und Widerständen
  • Handlungsstrategien im Umgang mit Widerständen und schwierigen Situationen
  • Zielorientierter Umgang mit Prozessdynamiken
  • Stellenwert der Information/Kommunikation in Veränderungsprozessen
  • Kultur des Wandels und Managementaufgabe Kulturarbeit

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Stornierung der Anmeldung später als 2 Wochen vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung oder bei Nichterscheinen die Workshopgebühr berechnen. Selbstverständlich kann eine Ersatzperson benannt werden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Preis versteht sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Tagungspauschale werden dem Teilnehmer direkt durch das Hotel in Rechnung gestellt.
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen