Disapproval, Oppositional Attitudes and Resistance – Working with Teenagers in the Mediation of Art

UdK Berlin - Sommerschule
In Berlin

490 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30318... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Das Kursangebot richtet sich an Menschen die im Feld der Kunstvermittlung und Kunsterziehung arbeiten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Kunst- und Kulturvermittlung mit Jugendlichen ist eine besondere Herausforderung. Desinteresse, Null-Bock-Haltung und Verweigerungen sind nicht selten in Vermittlungssituationen mit Jugendlichen und Schulklassen zu finden. Vermittlung für Jugendliche muss aktiv gestaltet werden, damit der Museumsbesuch ein lohnendes und spannendes Erlebnis wird. Kompetenzerleben der Jugendlichen und Wertschätzung des Gegenübers spielen dabei eine zentrale Rolle.
Wie man als Vermittler/in mit solchen Situationen souverän, gewinnbringend und lösungsorientiert umgeht, ist Thema des Seminars.

Inhalte

• Gruppendynamik
• Kommunikation mit begleitenden Lehrern
• Umgang mit Ablehnung und Stille
• Deeskalationsstrategien
• Umgang mit Störungen und Konflikten

Methoden

← Kritische Analyse der aktuellen Theorien
← Praxisorientierte Übungsformen
← Simulationen vor Originalen in Berliner Museen
← Dialogische Didaktik mit max. 12 Teilnehmern
← Selbstbestimmte handlungsorientierte Lehr- und Lernform


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen