Doing Business in South America / Geschäftlich in Südamerika

AK Training + Beratung GmbH
In Mannheim

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0621/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Mannheim
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Dieses Training bereitet Sie kompetenz, zielorientiert und individuell auf Ihre Bedürnfnisse zugeschnitten auf Ihre Geschäftstätigkeiten in Südamerika vor.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Mannheim
E2, 1-3, 68159, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die Traininginhalte sind eine Kombination aus Sprachtraining in Englisch - der Handelssprache der globalen Weltwirtschaft - und einem Interkulturellen Training mit einem erfahrenen muttersprachlichen Dozenten aus Südamerika. Tag 1: Sprachtraining - Am ersten Trainingstag lernen Sie, die typischen Situationen des Geschäftsalltags in Englisch zu meistern. Tag 2: Sprachtraining - Vermittlung der landesspezifischen interkulturellen kompetenz durch einen erfahrenen muttersprachlichen Dozenten aus Südamerika.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Berufstätige in international tätigen Firmen oder Abteilungen oder Mitarbeiter von international tätigen Unternehmen oder Abteilungen, die mit Südamerika Geschäftskontakte pflegen.

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Englisch.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Schulungen finden in Kleingruppen zwischen 3 und 8 Personen statt. Bestätigte Veranstaltungen werden von uns zu 100 % durchgeführt.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Vielen Dank für Ihre Kontakaufnahme. Wir werden uns im Laufe der nächsten 24 Stunden per Mail bei Ihnen melden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Business English
Interkulturelle Kompetenz
Sout America

Dozenten

none name
none name
Kommunikionstrainings

Themenkreis

Tag 1:

    • Small Talk und Socialising vor und nach der Veranstaltung
    • Bei Bedarf Wiederholung der relevanten grammatikalischen Strukturen
    • Typische Redewendungen und Vokabular
    • Einleitende Worte, sich und die Firma bzw. Projekte vorstellen
    • Diagramme, Tabellen und Geschäftszahlen präsentieren
    • Fragen stellen, auf Fragen eingehen, Widersprechen, Zustimmen u.a.
    • Konflikte entschärfen, Vorschläge präsentieren, Überzeugen
    • Trainingsspezifische Themen
    • Rollenspiele und praktische Übungen

Tag 2:

    • Grundlagen zum Verständnis der Kultur des Ziellandes Auswirkungen der kulturellen Handlungsunterschiede auf die geschäftlichen Kontakte
    • Das Geschäftsleben im Zielland
    • Spezielle Aspekte des Berufsalltags im Zielland (Bsp.: Meetings, Verhandlungen, Verkaufsgespräche – individuelle Tätigkeiten der Teilnehmer)
    • Einleitende Worte, sich und die Firma bzw. Projekte vorstellen
    • Diagramme, Tabellen und Geschäftszahlen präsentieren
    • Stereotypen und deren Vermeidung - Dos and don`ts - Handlungsrichtlinien
    • Rollenspiele und praktische Übungen - typische Situationen des Berufsalltages

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen