Doppik / Kommunales Rechnungswesen - Bilanzierung und Jahresabschluss

IFM - Institut für Managementberatung GmbH
In Stuttgart, Berlin, Potsdam und an 4 weiteren Standorten

1.050 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0331-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Umstellung der kommunalen Verwaltungen auf die kaufmännische Buchführung wird derzeit vollzogen. Immer drängender stellen sich damit Fragen zur laufenden Bilanzierung und zum Jahresabschluss. Dieses Seminar vermittelt das nötige Fachwissen für die erfolgreiche Anwendung des Neuen Kommunalen Finanzmanagements (NKF) und erläutert die Bilanzierung und Jahresabschluss unter Berücksichtigung von Gemeindehaushaltsrecht und Handelsrecht. Die Teilnehmer erörtern den Gesamtabschluss von Kommunen, Ansätze zur Bilanzpolitik und nehmen eine Jahresabschlussanalyse vor. Sie erhalten Antworten zu speziellen Bilanzierungsfragen, Hinweisen zu länderspezifischen Unterschieden und viele Praxisbeispiele.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
25.November 2016
Berlin
Hohenzollerndamm 183, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
25.November 2016
Berlin
Prenzlauer Allee, 180, 10405, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
5th Floor / Königsallee 2b, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westhafen Tower / Westhafenplatz 1, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Neuer Wall 80, Hamburg, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

- Bilanzierung- Grundlagen der Bilanzierung- Bewertung der Vermögensgegenstände- Bewertung der Rückstellungen- Allgemeine Rücklage- Bewertung der Rechnungsabgrenzungsposten- Bewertung der Sonderposten- Jahresabschluss - Jahresabschlussarbeiten- Gesamtabschluss- Prüfung des Jahresabschluss- Auswertung des Jahresabschlusses- Besondere Vorschriften für die Eröffnungsbilanz

Zusätzliche Informationen

Mitarbeiter aus einer Kommune, die sich noch im Umstellungsprozess befindetMitarbeiter die künftig Budgetverantwortung tragenMitarbeiter des KassenwesensHaushaltssachbearbeiter/inFach- und Führungskräfte in Gemeinden und KreisenMitarbeiter in den Kämmereien

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen