Dramaturgisch Schneiden

Filmhaus Köln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die von den Teilnehmern geschnittenen Szenen bilden die Diskussionsgrundlage, um jede einzelne Schnittentscheidung in Bezug auf ihre Wirkung zu hinterfragen. Am Ende steht die praktische Erkenntnis, dass Drehbucharbeit und die Inszenierung immer erst im Schneideraum abgeschlossen werden.
Gerichtet an: Cutter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Maybachstr. 111, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorraussetzung: Mindestens eine aus dem zur Verfügung gestellten Material geschnittene Szene.

Dozenten

Andreas Herzog
Andreas Herzog
Schnitt, Montage

Andreas Herzog hat nach langjähriger Erfahrung als Cutter den Sprung ins Regiefach gewagt. Nach vielen Fernsehserien, unzähligen Werbespots und fünfzig Spielfilmen für Kino und TV, (darunter die Mehrteiler Störtebeker , Die Frau vom Checkpoint Charlie und Die Patin ) inszenierte er zunächst diverse Kurzfilme. 2007 kam mit der SAT1-Serie Deadline der erste Regieauftrag eines Senders. Aktuell führt er Regie bei der Krimiserie SOKO 5113 für das ZDF.

Themenkreis

Alle theoretischen Betrachtungen über die dramaturgische Funktion des Filmschnitts sind Schall und Rauch, solange sie nicht mit der Arbeit an konkreten Beispielen untermauert werden. Der Glaube des Zuschauers an eine filmisch dargestellte Illusion hängt ab von emotionaler Wahrhaftigkeit und dem Verbergen der dramaturgischen Absicht des Regisseurs. Die von den Teilnehmern geschnittenen Szenen bilden die Diskussionsgrundlage, um jede einzelne Schnittentscheidung in Bezug auf ihre Wirkung zu hinterfragen. Am Ende steht die praktische Erkenntnis, dass Drehbucharbeit und die Inszenierung immer erst im Schneideraum abgeschlossen werden.

Zusätzliche Informationen

Zulassung: Bitte fügen Sie der Anmeldung eine Kurzbiografie bei.
Maximale Teilnehmerzahl: 12
Kontaktperson: Petra Wersch

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen