Durchstrahlungsprüfung (RT) RT-F - Stufe 2

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

5.697 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Ausgebildeter und zertifizierter Prüfer in RT 2 RT-F nach DIN ISO 9/12//p> WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Dieser Kursus richtet sich an Teilnehmer, die bereits eine RT F 1-Ausbildung absolviert haben. Durch Vorträge und praxisbezogene Übungen werden vertiefte Kenntnisse und Fertigkeiten auf dem Gebiet der Durchstrahlungsprüfung mit Film vermittelt. Der Kursus erfüllt die Anforderungen der europäischen Druckgeräterichtlinie.

Kursusinhalte
- Erzeugung, Eigenschaften und Wirkung von Röntgen- und Gammastrahlung
- Strahlengeräte
- Filmeigenschaften und Filmsystemklassifizierung
- Filmverarbeitung
- Einflussgrößen auf die Bildqualität, Kontrolle
- Bildgüteprüfkörper nach DIN EN ISO 19232-1, DIN EN ISO 19232-2
- Belichtungsdiagramme
- Schweißnahtprüfung nach DIN EN ISO 17636-1
- Gussteilprüfung nach EN/12/81
- Sondertechniken
- Schweißnahtunregelmäßigkeiten
- Gießverfahren und ihre Fehlererscheinungen
- Schweißnaht- und Gussunregelmäßigkeiten im Durchstrahlungsbild
- Prüfung anderer Werkstoffe als Stahl
- Erstellen einer Prüfanweisung
- Protokollierung
- Aufnahmequalität, Betrachtungsbedingungen, Checkliste
- Bewertung von Schweißnähten
- Auswerteprotokoll
- Gussfehlerbewertung nach Regelwerken
- Problematik der Bewertung
- Regelwerke

Praktikumsinhalte
Das Praktikum RT F 2 P soll in intensiver Form die im Kursus erlernten Kenntnisse und Fertigkeiten vertiefen. Durch praktischeÜbungen und Wissensteste wird der Teilnehmer auf die fachgerechte Anwendung des Wissens am Arbeitsplatz und die Qualifizierungsprüfung vorbereitet. Ein Schwerpunkt hierbei ist die selbständige Filmauswertung.
- Erstellen eines Belichtungsdiagramms
- Wahl der Aufnahmeanordnungen
- Kontrollmaßnahmen bei der Filmverarbeitung
- Kontrollmaßnahmen bei der Filmauswertung (Anwendung der DIN EN ISO 5580)
- Kontrollmöglichkeiten der Protokollangaben zur Prüftechnik
- Praktische Beispiele (Filme) zur Erkennung typischer Strukturen und Fehler bei der Schweißnaht- und Gussprüfung
- Vorgehensweise bei der Fehlerklassifizierung: Anwendung von Katalogen, Normen und Regelwerken
- Fehlerbewertung mit und ohne Hilfsmittel

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen