EDV-Fachkraft für das Gesundheitswesen (in Teilzeit)

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

EDV-Fachkraft für das Gesundheitswesen (in Teilzeit) mibeg-Institut Medizin



Weiterbildung des mibeg-Instituts Medizin



Das Gesundheitswesen ist eine der größten Branchen in Deutschland und ein Wachstumsmarkt. Nahezu alle Arbeitsabläufe in den Einrichtungen des Gesundheitswesens werden heute in hohem Maße durch den Einsatz von EDV unterstützt. Für die Mitarbeiter sind allgemeine EDV-Kenntnisse dah...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

EDV-Fachkraft

Themenkreis

mibeg-Institut Medizin

Kurzbeschreibung:

Weiterbildung des mibeg-Instituts Medizin
Abschluss: EDV-Fachkraft für das Gesundheitswesen
Art des Abschlusses: sonstiger Abschluss

Beschreibung:

Das Gesundheitswesen ist eine der größten Branchen in Deutschland und ein Wachstumsmarkt. Nahezu alle Arbeitsabläufe in den Einrichtungen des Gesundheitswesens werden heute in hohem Maße durch den Einsatz von EDV unterstützt. Für die Mitarbeiter sind allgemeine EDV-Kenntnisse daher ebenso wichtig wie das Wissen, welche speziellen EDV-Werkzeuge in welchen Arbeitsbereichen des Gesundheitswesens hilfreich sind.

Benötigt werden in den vielfältigen Einrichtungen des Gesundheitswesens EDV-Fachkräfte, um Arbeits­prozesse computergestützt zu systematisieren, standardisieren und zu beschleunigen.

Eingesetzt werden EDV-Fachkräfte in Krankenhäusern, medizinischen Versorgungszentren, Arztpraxen, Praxisgemeinschaften und ambulanten Kliniken ebenso wie in Krankenkassen, Rehabilitationseinrichtungen und ambulanten Pflegedienste, wo sie z.B. Prozesse der Patientendokumentation und des Abrechnungsmanagements unterstützen.

Vielfältige Tätigkeitsfelder finden sich zudem in wissenschaftlichen Einrichtungen, Behörden, Verbänden und Organisationen des Gesundheits­wesens. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, bei Softwareentwicklern für die Gesundheitsbranche im Bereich des Produktmanagements tätig zu werden.

Für alle, die in diesen Arbeitsfeldern ihre Chance als EDV-Fachkraft wahrnehmen wollen, hat das mibeg-Institut Medizin eine Weiterbildung entwickelt, die die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt und trainiert, und bietet sie seit mehreren Jahren kontinuierlich und fortlaufend aktualisiert an.

Das Seminar wendet sich an Interessenten aus unterschiedlichen Berufsgruppen, die Freude am Umgang mit der EDV haben und ihren Arbeitsplatz im Gesundheitswesen finden möchten. Die Qualifikationen der EDV-Fachkraft für das Gesundheitswesen sind nicht im Rahmen eines Ausbildungsberufes zu erwerben. Die Weiterbildung eröffnet, aufbauend auf den Kenntnissen der Teilnehmer, die Möglichkeit, interdisziplinär in allen EDV-gestützten Prozessen von Institutionen des Gesundheitswesens tätig zu werden.

In dem sechsmonatigen Seminar qualifizieren sich die Teilnehmer für die Anforderungen dieses speziellen Arbeitsmarktes und eignen sich die dazu notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten an. Dabei trainieren sie den sicheren Umgang mit Standardsoftware und erwerben Kenntnisse im Bereich der speziellen Softwareanwendungen für Krankenhäuser und Arztpraxen.

Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Gesundheitswesen und den zunehmenden Bedarf an Fachkräften mit guten EDV-Kenntnissen verbessern sich durch diese Weiterbildung die beruflichen Chancen in diesem Wachstumsmarkt deutlich.

Der erfolgreiche Abschluss des Seminars wird durch das Zertifikat "EDV-Fachkraft für das Gesundheitswesen" des mibeg-Instituts Medizin bestätigt.

Das Seminar gliedert sich in folgende Inhalte

Aufbau und Struktur der Sozialversicherung sowie des Gesundheitswesens
Betriebswirtschaftliche Grundlagen für ausgewählte Bereiche des Gesundheitswesens
EDV-Standardanwendungen im Gesundheitswesen
Basiswissen Hardware, Betriebssysteme, Netzwerke
Informationsmanagement im Krankenhaus und in Arztpraxen
Computerunterstützung für Dokumentation und Archivierung
EDV-Anwendungen in Krankenhäusern und Arztpraxen
Datenschutz und Datensicherheit
Kommunikations- und Präsentationstechniken
Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen