Effiziente Kältetechnik in der Anwendung

OTTI e.V.
In Regensburg

1.160 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09412... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Regensburg
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    29.03.2017
Beschreibung

Sie erhalten Informationen aus erster Hand zu:
- Wirtschaftlichen Anlagenkonzepten
- Verdunstungs- und Trockenkühler
- Störungsarmen Betrieb von Kühlsystemen
- Aktuellem Stand von Verordnungen (F-Gase, 42. BImSchV)
- Neuen Technologien (Flüssigeis, Virtuelle Kraftwerke)
- Sanierung und Technologiewechsel
- Erfolgreichen Praxisbeispielen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
29.März 2017
Regensburg
Bayern, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Werksleiter, Technische Betriebsführung Technische Leiter, Energie- und Umweltmanagementbeauftragte, Fach- und Führungskräfte aus Instandhaltung/Haustechnik, Facility Manager, Personal für den Energie- und Anlagen-Einkauf Mitarbeiter von Planungs- und Ingenieurbüros sowie aus Contractingunternehmen Mitarbeiter von Kälteanlagenherstellern und Anlagenbauern Energieberater bei Stadtwerken/EVU Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Umwelt und Energie

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Das sagen die Teilnehmer: "Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Ich werde es gerne bei Bedarf weiterempfehlen. Etliche Informationen helfen mir bei meiner Beratertätigkeit." Dipl.-Phys. Uwe Dankert, udEEE Consulting GmbH, Haar "Mir hat es sehr gut gefallen und ich habe sowohl bei den Vorträgen wie auch in den Pausengesprächen interessante Neuigkeiten erfahren! Ich werde gerne wieder teilnehmen." Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kuck, Fakultät Versorgungstechnik, Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Brennpunkte
Neue Entwicklungen
Lösungen aus der Praxis
Kältetechnik

Dozenten

Ralf Simon
Ralf Simon
TSB

Themenkreis

Sie erhalten Informationen aus erster Hand zu:
- Wirtschaftlichen Anlagenkonzepten
- Verdunstungs- und Trockenkühler
- Störungsarmen Betrieb von Kühlsystemen
- Aktuellem Stand von Verordnungen (F-Gase, 42. BImSchV)
- Neuen Technologien (Flüssigeis, Virtuelle Kraftwerke)
- Sanierung und Technologiewechsel
- Erfolgreichen Praxisbeispielen

-------------------------------------------------------------------------

Fachlicher Leiter:
Prof. Dr. Ralf Simon

ist Professor an der Fachhochschule Bingen und wirkt an der Transferstelle für rationelle und regenerative Energienutzung (TSB), Bingen.

Seine wissenschaftliche Schwerpunkte sind u. a. das Energiemanagement und virtuellen Kraftwerke, er verantwortet aber auch für zahlreiche Projekte in Unternehmen und Kommunen in diesen Bereichen.

Prof. Dr. Simon ist Mitbegründer des Kompetenz­zentrums für rationelle und regenerative Energie­nutzung Rheinland-Pfalz sowie des Kompetenzzentrums Brennstoffzelle Rheinland-Pfalz und Energiebeirat des Landes Rheinland-Pfalz zur Beratung der Landesregierung in energiepolitschen Fragen.

Zusätzliche Informationen

finden Sie im Internet unter:

http://www.otti.de/veranstaltung/id/anwenderforum-effiziente-kaeltetechnik-in-der-anwendung.html

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen