Ein Mann - ein Wort; eine Frau - ein Wörterbuch?

VHS Freudenstadt
In Freudenstadt

5 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 745... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Freudenstadt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freudenstadt
Landhausstr. 4, 72250, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dr. Christian Efing
Dr. Christian Efing
Dozent

Themenkreis

Klischees und Realität zum Sprachgebrauch von Frauen und MännernIn Zusammenarbeit mit der Gemeinde Waldachtal und dem KEB Kr. FDSSeit dem Jahr 2004 gibt es nun auch ein Langenscheidt-Wörterbuch "Deutsch - Frau / Frau - Deutsch", hiermit dürfte der Höhepunkt der klischeehaften Darstellung weiblichen Sprachgebrauchs in der Öffentlichkeit erreicht sein. Der Vortrag möchte der Frage nachgehen, was dran ist an den Vorurteilen über die Unterschiede weiblichen und männlichen Sprachverhaltens. Im Fokus stehen dabei zwei leitende Fragestellungen: 1) Wie spricht man / Mann über Frauen? 2) Wie sprechen Frauen? / (Inwiefern) Sprechen Frauen anders als Männer? Für die Beantwortung dieser Fragen wird angesetzt bei den Thesen, Forschungsergebnissen und Erfolgen der feministischen Sprachwissenschaft, die sich diesen Fragen seit Ende der 1970er - mit einem Höhepunkt in den 1980ern - widmete und eine Änderung des öffentlichen Sprachgebrauchs u. a. im Bereich der Verwaltung bewirkte. Gleichzeitig soll aber auch ein kritischer Blick auf die feministischen Darstellungen und Erfolge geworfen und gefragt werden, ob diese Thesen heute noch uneingeschränkt haltbar sind und ob die deutsche Sprache (als System, unabhängig vom Sprachgebrauch) tatsächlich als frauenfeindlich-sexistisch zu bezeichnen ist. Der Schulförderverein sorgt für das leibliche Wohl.

Ort: Waldachtal, Haus des Gastes Lützenhardt, Galerie


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen