Ein ruhiger Schlaf – Schlafstörungen bewältigen

Kreisvolkshochschule Barnim Regionalstelle Bernau
In Bernau

9 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
33387... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Bernau
Beschreibung

Informationen zur Vorbeugung von Schlafschwierigkeiten und zur Selbsthilfe ohne Medikamente bei Ein- und Durchschlafstörungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bernau
Schönfelder Weg 40, 16321, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Ute Dorschner
Ute Dorschner
Leiter/in

Themenkreis

Schlechter, nicht erholsamer Schlaf ist ein häufiges Problem in unserer Gesellschaft. Dabei haben Schlafstörungen in den meisten Fällen eine handfeste Ursache. Zunächst wird ein Überblick über verschiedene Schlafstörungen und zum Schlaf allgemein gegeben. Darunter zählt auch abends nicht einschlafen können oder nachts zur gleichen Zeit wach werden. Fast jeder hat das schon einmal erlebt. Aus diesem Grund werden Ein- und Durchschlafstörungen ohne körperliche oder seelische Ursachen genauer beleuchtet.
Im Rahmen des Kurses sollen ungünstige Bedingungen und Faktoren erklärt werden, durch die Schlafstörungen entstehen oder andauern. Das Zusammenspiel von Verhalten, Gefühlen und Gedanken kommt dabei ebenso zur Sprache wie der Umgang mit Schlafmitteln. Aus diesen Erkenntnissen leiten sich dann Regeln für eine gesunde Schlafhygiene ab.

Arbeitsform: Seminar und praktische Übung

Dauer: 6 UE, 3 x 2 UE

Termin: Jederzeit bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (8)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühren: 9,00 € / keine Ermäßigung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen