Ein Segen Sollst Du Sein

Die Hegge - Christliches Bildungswerk
In Willebadessen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05644... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Willebadessen
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Willebadessen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

z.B.“Grundkenntnisse in Photoshop”

Dozenten

Dorothee Mann
Dorothee Mann
Referent

Myriam Steinmetz
Myriam Steinmetz
Referent

Prof. Dr. Frank-Lothar Hossfeld
Prof. Dr. Frank-Lothar Hossfeld
Referent

Themenkreis

Freitag, 20. März 2009

Begrüßung und Einführung durch Myriam Steinmetz, Die Hegge, anschl.:
„MÖGE GOTT SEINE SCHÜTZENDE HAND ÜBER DICH HALTEN“
Erfahrung von Segen im Alltag

Myriam Steinmetz:
BEHÜTET LEBEN – „wie ein bergendes zelt“ (Katja Süß)
Rundgespräch zu ausgewählten Texten

Samstag, 21. März 2009

Prof. Dr. Frank-Lothar Hossfeld, Bonn:
DER SEGEN IN UNTERSCHIEDLICHEN FORMEN
- Gott segnet seine Geschöpfe
- Der Mensch segnet Gott im Lobpreis
- Menschen segnen oder Menschen werden zum Segen

Prof. Dr. Frank-Lothar Hossfeld:
DER VERDRÄNGTE ZUSAMMENHANG
VON SEGEN UND FLUCH
- Die ethisch-soziale Bedeutung von Segen und Fluch beim Schließen des Bundes
- Seligpreisung und Verwünschen im Rechtsleben des Einzelnen und der Gemeinschaft

Sonntag, 22. März 2009

Dorothee Mann, Die Hegge:
„MÖGE DIE STRASSE UNS ZUSAMMENFÜHREN…“
Die Bildsprache biblischer und außerbiblischer Segensformeln

Frauentagung zum 4. Fastensonntag vom 20. bis 22. März 2009

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Wird auf der Kursseite veröffentlicht