Einführung in das Urlaubsrecht der Beamten

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

420 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    28.11.2016
Beschreibung

Zum Seminar Einführung in das Urlaubsrecht der Beamten Für Beamte gibt es die unter­schied­lichsten Urlaubs­re­ge­lungen. Insbe­sondere im Hinblick auf die Recht­spre­chung des Euro­pä­ischen Gerichtshofes ergeben sich vielfältige Frage­stel­lungen,

die die Vertreter von Personal­abteilungen, aber auch Führungs­kräfte und Personalräte, vor nicht unerhebliche Probleme stellen. Dement­spre­chend soll dieses Seminar das gesamte Urlaubsrecht der Beamten darstellen und den Teilnehmern die Möglich­keit geben, die relevanten Grund­lagen der gesetz­lichen Bestim­mungen kennenzulernen, damit sie in die Lage versetzt werden, die recht­lichen Entscheidungs- und Beratungsgrund­lagen in der täglichen Arbeit umsetzen zu können. Anhand von praxisnahen Fällen soll dabei insbe­sondere die Recht­spre­chung des Europäischen Gerichtshofes und die darauf­hin ergangenen verwaltungsgerichtlichen Entschei­dungen dar­ge­legt werden. Gleich­zeitig soll auch, da die Recht­spre­chung diesbe­züglich noch im Fluss ist, ein Ausblick in die Zukunft gegeben werden, die Anspruchsgrundlagen und gesetz­lichen Bestim­mungen sowie Fragen der Berechnung und zur Übertragung von Urlaubs­zeiten für Beamte werden anschaulich dargelegt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
28.November 2016
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Perso­nal­leiter und Fachkräfte aus dem Personalbereich Abtei­lungs­leiter, Führungs­kräfte Personalräte Berufs- bzw. Querein­steiger in der Perso­nal­ver­waltung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Recht

Themenkreis

Seminarinhalt: Einführung in das Urlaubsrecht der Beamten

  1. Erholungsurlaub

  2. Aktuelle Rechtsprechung
    • Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes
    • Entscheidungen der Deutschen Instanzgerichte

  3. Sonderfälle
    • Zusatzurlaub
    • Sonderurlaub
    • Urlaub ohne Dienst- und Sachbezüge

  4. Berechnung des Urlaubs
    • Bei Teilzeitkräften, die weniger als fünf Tage in der Woche Dienst leisten

  5. Dienstbefreiung

Zusätzliche Informationen

Ihr Seminarleiter: RA Sven Ollmann Kanzlei Burkhard-Neuhaus und Kollegen, Bochum