Einführung in den Explosionsschutz - Theorie und Experimentalvortrag (Eintägiges Seminar - Explosionsgefahren erkennen und geeignete Schut...

DIHK Service GmbH
In Berlin

425 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Ziel des Seminars ist es, Grundlagen zu vermitteln, Explosionsgefahren zu erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen. Die Ausbildung erfolgt sowohl auf der Basis theoretischer Grundlagen als auch anhand von Experimenten, die das Verhalten von Gasen, Flüssigkeiten bzw. Stäuben aufzeigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Explosionsschutz

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Hintergrund:

Der Umgang mit Stoffen und Stoffgemischen, die eine Explosionsgefahr darstellen, ist in der chemischen Industrie allgegenwärtig. Aber auch in anderen Industriezweigen und im Einzelhandel können Explosionsgefahren vorliegen, die nicht unmittelbar wahrgenommen oder erkannt werden.
Daher ist es wichtig, Explosionsgefahren zu erkennen und geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen . Das Seminar liefert aktuelle Informationen für die Umsetzung neuer technischer Regeln für die Betriebssicherheit (TRBS) in einer gefährlichen explosionsfähigen Atmosphäre.



Inhalte:



  • Die Betriebssicherheitsverordnung (Regelungen zum Explosionsschutz)

  • Die Technischen Regeln zum Explosionsschutz (TRBS)

  • Entwicklung in der EU (Atex)

  • Begriffe des Explosionsschutzes (Brand, Verpuffung, Deflagration, Detonation)

  • Sicherheitstechnische Kenngrößen

  • Zündquellen

  • Gefährdungsbeurteilung - Explosionsgefährdete Bereiche (Zonen)

  • Primärer, sekundärer und tertiärer Explosionsschutz

  • Zündschutzarten (elektrisch, mechanisch)

  • Erläuterung der Klassifizierung explosionsgefährdeter Bereiche an einem Beispiel

  • Physikalische Verhalten von brennenden Gasen und Flüssigkeiten

  • Brandschutz bei verschiedenen Sauerstoffkonzentrationen

  • Erstickende Gase

  • Löschmittel und Löschvorgänge





Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen