"Einführung in die Goldschmiedekunst Wochenendveranstaltung"

Volkshochschule der Landeshauptstadt Kiel
In Kiel

107 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0431... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Kiel
Beschreibung

Bitte alte Baumwollkleidung mitbringen.                                                    

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Sporthalle, Charles-Ross-Ring 53,56, 24106 Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis


Dieser Kurs richtet sich an Interessierte, die nach einfachen Grundübungen selbstentworfenen Schmuck herstellen wollen. Am Anfang stehen die Techniken Sägen, Biegen, Schleifen, Feilen, Treiben und Polieren. Die dafür erforderlichen Werkzeuge werden in ihrer Funktion erklärt. Im Gegensatz zu sonst vielfach geübten Methoden stehen hier das Hartlöten und die Grundregeln der Edelmetallbearbeitung im Vordergrund. Ziel des Kurses ist die Herstellung von anspruchsvollem Schmuck sowie die Entwicklung der eigenen Urteilsfähigkeit auf diesem Gebiet.

Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene.

Arbeitsformen und Methoden: schmieden, ziselieren, montieren, flambieren, löten, feilen, sägen, fräsen, treiben.

Zusatzkosten: Eine Pauschale von 15,- € für Arbeitsmittel und Werkstattkosten (bitte am ersten Abend mitbringen) sowie 10,- bis 50,- € für Material, je nach verwendetem Metall.

Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.