Einführung in die IT-Revision

IBS Schreiber GmbH
In Hamburg

1.197 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04069... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Die IT-Revision hat ihren Ursprung in der IT-gestützten Buchführung. Datenschutz und Datensicherheit sind zentrale Prüfthemen geworden, denn sukzessiv wurden in den wachsenden IT-Systemen neben dem Finanzbereich auch alle anderen Betriebsbereiche abgebildet: HR, MM, PPS u.a.m. Integrale, modulartig aufgebaute ERP-Systeme wie SAP® haben diesen Prozess stark befördert. Im Rahmen dieser Entwicklu...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Zirkusweg 1, 20359, Hamburg, Deutschland

Themenkreis

Seminar-NummerIGIR

Die IT-Revision hat ihren Ursprung in der IT-gestützten Buchführung. Datenschutz und Datensicherheit sind zentrale Prüfthemen geworden, denn sukzessiv wurden in den wachsenden IT-Systemen neben dem Finanzbereich auch alle anderen Betriebsbereiche abgebildet: HR, MM, PPS u.a.m. Integrale, modulartig aufgebaute ERP-Systeme wie SAP® haben diesen Prozess stark befördert.
Im Rahmen dieser Entwicklungen, nämlich den realen Betrieb komplett als virtuellen Betrieb, d.h. IT-basiert abzubilden entstanden Regelwerke und Verlautbarungen zur Sicherung und zum Schutz der Daten. Diese Regelwerke und Verlautbarungen sowie weitere Sollvorgaben und Hilfsmittel für die praktische IT-Revision werden in diesem Seminar vorgestellt und diskutiert.
Zu berücksichtigende Gesetze, nicht nur aus dem klassischen Wirtschaftsbereich, sondern auch Tele- und Mediengesetze, werden für die Revision betrachtet, vor allem unter den Aspekten der Einführung des Telemediengesetzes im Jahre 2007.
Risikopotential und Prüfansätze im Internet werden am 3. Seminartag in einem speziellen Prüf-Workshop behandelt.

Einführung

  • Der virtuelle Betrieb
  • Geschäftsprozesse: B2C- B2B - B2A


GoDV Grundsätze ordnungsgemäßer Datenverarbeitung

  • Erfordernis und Entwicklung der Grundsätze
  • GoB - GoBS - FAIT 1


Grundsätze

  • Prüfungsstandard des IDW (PS 330 - Abschlussprüfung bei Einsatz von IT)
  • GDPdU (Grundsätze der Datenprüfung digitaler Unterlagen)
  • Übersicht IT-technischer Vorgaben als Soll-Vorgaben und Hilfsmittel für die IT-Prüfung
  • PS 880, ISO 17799
  • GSH/BSI, ITIL, CoBIT/ISACA
  • FAIT 2 (GoB und eCommerce)


Internet-Workshop

  • Einführung Internet/Intranet
  • Architektur und geschichtlicher Hintergrund
  • Protokolle, Dienste
  • Grundsätzliche Gefahren
  • Angriffsverfahren und Prüfung der Gegenmaßnahmen
  • Angriffe, Email, WWW
  • Sicherheitskonzept Firewall
  • Aufbau, Funktionsweise, Prüfansätze



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen