Einführung in die japanische Teezeremonie

VHS Würzburg
In Würzburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0931 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Würzburg
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Würzburg
Münzstraße 1, 97070, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis



Mit Akiko Nojiri, Meisterin der Edosenke-Teezeremonie-Schule/Tokio.

Teetrinken und Teezubereiten sind eigentlich alltägliche Tätigkeiten. Zen lehrt uns, dass wir Weisheit und Frieden in der Mitte des Alltags suchen und finden sollen. Sie können mit einer Schale Matcha (gemahlenem grünen Tee) von der Hektik in die Ruhe gehen, respektvolles Miteinander wiederentdecken und ihren inneren Raum reinigen. Der Kurs stellt Ihnen eine Grundform der stilvollen Teezeremonie vor, die seit 500 Jahren japanische Ästhetik und Umgangsformen geprägt haben. In diesem Kurs ist kein japanischer Sitz erforderlich. Sie können auf dem Stuhl Platz nehmen.

Bitte nehmen Sie vor dem Kurs ein ausreichendes Essen zu sich, da der Tee sehr intensiv wirkt. Inkl. 3,50 € Materialkosten.





Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen