Einführung in die Pflanzenheilkunde

DIHK Service GmbH
In Berlin

230 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

An diesem Wochenende erhalten die Teilnehmer eine Einführung in die Welt der Pflanzen, wobei uns vor allem die altbewährten heimischen Heilpflanzen interessieren. Wir gestalten ein Seminar in dem praktische und theoretische Grundkenntnisse unserer wichtigsten Heilpflanzen gelehrt werden.

Ziel der gemeinsamen Arbeit ist es, die charakterischen Inhalte einer Pflanze zu erkennen und diese in Verbindung mit der geistigen und körperlichen Gestalt eines Menschen zu setzen, so dass wir eine annähernde Sicherheit erlangen, welche Pflanze in welcher Zubereitungsform welchem erkrankten Menschen helfen kann. Wo kann z.B. Johanniskraut (in Form von Kapseln oder Tees) bei Depressionen helfen?

Erläutert werden Anwendungsbereiche und Indikationen in der Phytotherapie. Vorkommen, Mythologie und Geschichtswissen sind dabei genauso wichtig, wie das Wissen, in welcher Form die heutige Medizin die Kraft der Heilpflanzen nutzt.

Wir beschäftigen uns außerdem mit verschiedenen Zubereitungsarten der Pflanzen, als Teedroge, Salben, ätherische Öle, Mazerate, Räucherpflanzen oder Urtinkturen.

Der Kurs ist geeignet für angehende und zertifizierte Heilpraktiker sowie für Menschen, die im Gesundheitsbereich tätig sind.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen