Einführung in die Physik des Weltraums

Volkshochschule und Musikschule Badische Bergstraße e.V.
In Weinheim

60 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6201... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Weinheim
  • Dauer:
    6 Tage
Beschreibung

Themen der einzelnen Abende: Geschichte der klassischen Astronomie. Über die Natur der elektromagnetischen Strahlung. Astronomische und astrophysikalische Instrumente. Himmelsobjekte und -erscheinungen im Planetensystem

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Weinheim
Luisenstraße 1, 69469, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Gerhard Hirth
Gerhard Hirth
Leiter

Themenkreis

Nachdem um 1860 durch Kirchhoff und Bunsen in Heidelberg die Spektralanalyse entdeckt wurde, stand der Untersuchung der Lichts von Himmelsobjekten in unterschiedlichen Wellenlängen nichts mehr im Wege. Bedingt durch die Weiterentwicklung der Technologie von Strahlungsempfängern bescherte die Eroberung jedes neuen Bereiches der elektromagnetischen Strahlung der Astrophysik - dem nunmehr modernsten Teilgebiet der Astronomie - einen neuen Schub an Erkenntnissen aber auch an neuen Fragestellungen.
Durch detaillierte spektrale Untersuchungen können grundlegende Erkenntnisse über die Natur der Sterne und Sternsysteme gewonnen werden: Von der Enstehung über die verschiedenen Entwicklungsstadien bis hin zum Ende (im Sinne der Ausstrahlung von Energie). Auch die Suche nach erdähnlichen Planeten beruht wesentlich auf die spektrale Untersuchung der Atmosphäre von Exoplaneten. Der Schwerpunkt dieses Moduls liegt in der beobachtenden Astrophysik. Dabei werden wichtige Entwicklungen in der Physik und in der Instrumentenkunde berücksichtigt und die Grenzen unseres aktuellen Wissens und Verständnisses über den Kosmos allgemeinverständlich dargestellt.
Zuzüglich ein Termin für eine Führung am Nachthimmel einschließlich Instrumentenkunde. Terminierung nach Absprache.

Themen der einzelnen Abende:
- Geschichte der klassischen Astronomie
- Über die Natur der elektromagnetischen Strahlung
- Astronomische und astrophysikalische Instrumente
- Himmelsobjekte und -erscheinungen im Planetensystem
- Physik der Sonne und der Sterne
- Bau und Physik von Sternsystemen
- Kosmologie und Kosmogonie

Der Referent ist Physiker und Astronom

14-16 Teilnehmende

Anmeldung bis 21.01.2010

6 Termine, 14 Unterrichtseinheiten

von 19:45 - 21:30 Uh

14-16 Teilnehmende

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kursgebühren: 60,50 EUR;

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen