Einführung GEWALTFREIE KOMMUNIKATION

Bewusst kommunizieren
In Hamburg

90 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Einen Ein- und Überblick bzgl Gewaltfreie Kommunikation. Die Haltung der GFK vermittlen. Konkrete Techniken an die Hand geben, mit denen Sie Ihre Kommunikation optimieren können.
Gerichtet an: alle, die Interesse haben an neuen Wegen der Kommunikation

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Bleicherstr.77, 22765, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Dozenten

Markus Asano
Markus Asano
Kommunikation

Trainer Profil Markus Asano Magister Philosophie Ausbildung * Grundstudium Betriebswirtschaft an der FH Regensburg * Studium der Philosophie, Psychologie und Religionswissenschaft an der Universität Hamburg * Ausbildung zum Kundalini Yoga-Lehrer bei der Amrit Nam Sarovar School in Frankreich * Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation beim Osterberg-Institut in Plön * International Intensiv-Training „Gewaltfreie Kommunikation“ mit Marshall Rosenberg in der Schweiz

Themenkreis

IHR NUTZEN
  • klar und ehrlich das auszudrücken, was in Ihnen vor sich geht - ohne den anderen zu kritisieren, zu beschuldigen und ohne Vorwürfe zu machen
  • wirklich zuzuhören - einfühlsam hören, was den anderen bewegt
  • souverän mit Kritik, Forderungen und Ablehnung umzugehen und die unausgesprochenen Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen
  • sich für das einzusetzen, was Ihnen wichtig ist - und gleichzeitig die Bedürfnisse anderer im Auge zu behalten
  • in Konflikten Lösungen zu finden, bei denen alle Beteiligten gewinnen
  • einen wertschätzenden Umgang mit sich selbst und anderen aufzubauen und zu leben

DIE INHALTE Haltung und Ziel der Gewaltfreien Kommunikation Die 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation
  • Beobachtungen von Bewertungen unterscheiden
  • Wie Gefühle entstehen
  • Gefühle von Gedanken und “Pseudo-Gefühlen” unterscheiden
  • Bedürfnisse erkennen - und von Strategien unterscheiden
  • Bitten als effektivster Weg zu dem was, Ihnen wichtig ist
Die 4 Schritte auf verschiedenen Ebenen der Kommunikation anwenden
  • Klärung für sich selbst
  • Sich selbst ausdrücken
  • Einfühlsam zuhören
  • Wie Sie jede Botschaft auf 4 Arten hören können

DAS TRAINING
  • theoretische Einführung zum jeweiligen Thema
  • Umsetzung des Themas an eigenen Bespielen üben
  • in Form von: Einzel- und Gruppenübungen sowie konkreten Rollenspielen
  • Wirksamkeit der Gewaltfreien Kommunikation direkt erleben
  • Vor-und Nachbereitung von Gesprächssituationen aus Ihrem Alltag
  • Raum für Ihre Anliegen
  • Gruppe mit maximal 15 Teilnehmern
  • Workshop mit 2 Trainern

ORGANISATORISCHES

Veranstaltungsort:
DEVAH, Bleicherstr. 77, 22767 Hamburg-St.Pauli


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen