Einführung GEWALTFREIE KOMMUNIKATION

Bewusst kommunizieren
In Hamburg

90 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04029... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Mittelstufe
Beginn Hamburg
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Einen Ein- und Überblick bzgl Gewaltfreie Kommunikation. Die Haltung der GFK vermittlen. Konkrete Techniken an die Hand geben, mit denen Sie Ihre Kommunikation optimieren können.
Gerichtet an: alle, die Interesse haben an neuen Wegen der Kommunikation

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Bleicherstr.77, 22765, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Bleicherstr.77, 22765, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Dozenten

Markus Asano
Markus Asano
Kommunikation

Trainer Profil Markus Asano Magister Philosophie Ausbildung * Grundstudium Betriebswirtschaft an der FH Regensburg * Studium der Philosophie, Psychologie und Religionswissenschaft an der Universität Hamburg * Ausbildung zum Kundalini Yoga-Lehrer bei der Amrit Nam Sarovar School in Frankreich * Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation beim Osterberg-Institut in Plön * International Intensiv-Training „Gewaltfreie Kommunikation“ mit Marshall Rosenberg in der Schweiz

Themenkreis

IHR NUTZEN
  • klar und ehrlich das auszudrücken, was in Ihnen vor sich geht - ohne den anderen zu kritisieren, zu beschuldigen und ohne Vorwürfe zu machen
  • wirklich zuzuhören - einfühlsam hören, was den anderen bewegt
  • souverän mit Kritik, Forderungen und Ablehnung umzugehen und die unausgesprochenen Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen
  • sich für das einzusetzen, was Ihnen wichtig ist - und gleichzeitig die Bedürfnisse anderer im Auge zu behalten
  • in Konflikten Lösungen zu finden, bei denen alle Beteiligten gewinnen
  • einen wertschätzenden Umgang mit sich selbst und anderen aufzubauen und zu leben

DIE INHALTE Haltung und Ziel der Gewaltfreien Kommunikation Die 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation
  • Beobachtungen von Bewertungen unterscheiden
  • Wie Gefühle entstehen
  • Gefühle von Gedanken und “Pseudo-Gefühlen” unterscheiden
  • Bedürfnisse erkennen - und von Strategien unterscheiden
  • Bitten als effektivster Weg zu dem was, Ihnen wichtig ist
Die 4 Schritte auf verschiedenen Ebenen der Kommunikation anwenden
  • Klärung für sich selbst
  • Sich selbst ausdrücken
  • Einfühlsam zuhören
  • Wie Sie jede Botschaft auf 4 Arten hören können

DAS TRAINING
  • theoretische Einführung zum jeweiligen Thema
  • Umsetzung des Themas an eigenen Bespielen üben
  • in Form von: Einzel- und Gruppenübungen sowie konkreten Rollenspielen
  • Wirksamkeit der Gewaltfreien Kommunikation direkt erleben
  • Vor-und Nachbereitung von Gesprächssituationen aus Ihrem Alltag
  • Raum für Ihre Anliegen
  • Gruppe mit maximal 15 Teilnehmern
  • Workshop mit 2 Trainern

ORGANISATORISCHES

Veranstaltungsort:
DEVAH, Bleicherstr. 77, 22767 Hamburg-St.Pauli

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen