Einführung in Lean Administration: Verschwendung erkennen - Prozesse optimieren

Bildungswerk Der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft E.V.
In Remscheid

275 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21145... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn Remscheid
Unterrichtsstunden 7 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Remscheid
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

- Grundlagen von Lean Management · Definition/Nutzen von Lean Administration
- Verschwendung im Bürobereich sehen und eliminieren
- Schritte zur Einführung von Lean Administration
- Auftragsstrukturanalyse · Tätigkeitsstrukturanalyse
- Techniken zur Prozessaufnahme · Wertstromanalyse
- Gestaltung optimierter Geschäftsprozesse: Leitlinien (z. B. Pull-System oder Flow Principle) · Regeln · Handlungsanleitungen
- Hilfsmittel und Werkzeuge aus dem Lean Management · Kreativitätstechniken
- Mitarbeitermotivation · Akzeptanz für das Thema „Lean“ schaffen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Remscheid
Arbeitgeber-Verband Von Remscheid Und Umgebung E.V., Elberfelder Straße 77, 42853, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Remscheid
Arbeitgeber-Verband Von Remscheid Und Umgebung E.V., Elberfelder Straße 77, 42853, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In jüngster Zeit erkennen immer mehr Unternehmen, dass neben den direkten, also Fertigungs- und Montagebereichen eines Unternehmens, auch in indirekten Bereichen signifikante Kostenpotenziale liegen und mit der Übertragung von Lean Management Praktiken auf den Verwaltungsbereich aktiviert werden können. Ziel von Lean Administration ist es, Verschwendung zu erkennen und diese in weiteren Schritten zu reduzieren und zu eliminieren sowie Geschäftsprozesse nach bestimmten Leitlinien zu optimieren. Die Teilnehmer erlernen praxisnah die theoretischen Grundlagen, die Unterschiede zwischen dem Produktions- und Verwaltungsbereich, die sukzessive Herangehensweise bei der Einführung sowie Prinzipien zur Realisierung von schlanken administrativen Abläufen. Sie erhalten Antworten auf Fragen wie: Welche der Prozessschritte dienen der Wertschöpfung/Verschwendung? Wie kann das sichtbar gemacht werden?

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräfte aus administrativen Abteilungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Siehe Infos
Siehe Seminarbeschreibung

Dozenten

Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing.Mikko Börkircher
Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing.Mikko Börkircher
Lean Management, Qualitätsmanagement, Prozessoptimierung

Themenkreis

- Grundlagen von Lean Management · Definition/Nutzen von Lean Administration
- Verschwendung im Bürobereich sehen und eliminieren
- Schritte zur Einführung von Lean Administration
- Auftragsstrukturanalyse · Tätigkeitsstrukturanalyse
- Techniken zur Prozessaufnahme · Wertstromanalyse
- Gestaltung optimierter Geschäftsprozesse: Leitlinien (z. B. Pull-System oder Flow Principle) · Regeln · Handlungsanleitungen
- Hilfsmittel und Werkzeuge aus dem Lean Management · Kreativitätstechniken
- Mitarbeitermotivation · Akzeptanz für das Thema „Lean“ schaffen

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen