Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII - Anspruch und Umsetzung in der Praxis

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Im Rahmen der Gewährung von Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche nach § 35a SGB VIII kommt es in der Praxis häufig zu Problemen bei der Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen bzw. zu Abgrenzungsproblemen mit anderen Sozialleistungsträgern. Nach dem Grundsatz der Nachrangigkeit von Jugendhilfeleistungen ist daher grundsätzlich zu prüfen, ob beispielsweise die Krankenkassen nach dem Rehabilitationsgesetz (SGB IX) oder die Sozialhilfeträger nach dem SGB XII vorrangig zur Leistungsgewährung verpflichtet sind. Darüber hinaus wird im Seminar vermittelt, unter welchen Voraussetzungen - bezogen auf die Komplexität der verschiedenen Störungsbilder - ein Leistungsanspruch auf Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII besteht. Hierbei wird u. a. auf rechtliche und gesetzliche Neuerungen sowie auf die aktuelle Rechtsprechung eingegangen. Auf das Spezialseminar JUA180 zu kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern wird aufmerksam gemacht. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, für sie interessante Fragen dem Kommunalen Bildungswerk e.V. vorab mitzuteilen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen