Elektronisches Abfallnachweisverfahren

IHK Ostthüringen zu Gera
In Gera

65 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
365 8... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Gera
Beschreibung

Die Novelle der Nachweisverordnung vom 20. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2298) verpflichtet alle Erzeuger, Beförderer und Entsorger gefährlicher Abfälle ab dem 1. April 2010 zur Nachweisführung in elektronischer Form. Damit sind zu diesem Zeitpunkt die bisherigen Papierformulare für das Entsorgungsnachweis- und das Begleitscheinverfahren sowie für Register vollständig auf die...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Gera
Gaswerkstraße 23, D - 07546, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Kurzbeschreibung:
Die Novelle der Nachweisverordnung vom 20. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2298) verpflichtet alle Erzeuger, Beförderer und Entsorger gefährlicher Abfälle ab dem 1. April 2010 zur Nachweisführung in elektronischer Form. Damit sind zu diesem Zeitpunkt die bisherigen Papierformulare für das Entsorgungsnachweis- und das Begleitscheinverfahren sowie für Register vollständig auf die elektronische Form umzustellen.

Beschreibung:
Elektronisches Abfallnachweisverfahren, Technische und organisatorische Umsetzung

  • Digitale Signatur