Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik

RWTH Aachen
In Aachen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
241 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Aachen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Die Tätigkeit umfasst Forschung und Entwicklung, Planung und Fertigung, Beratung, Vertrieb und Service. Aufgrund des erwarteten Wachstums dieser Branchen wird mit einem dramatischen Mangel an Fachkräften in den nächsten Jahren gerechnet. Deshalb sind die Berufsaussichten für unsere Absolventen sehr gut.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Templergraben 55, 52056, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung ist die allgemeine oder einschlägig fachgebundene Hochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung. Ausländische Studienbewerber, die nicht im Besitz der deutschen Hochschulreife sind, wenden sich an das International Office der RWTH-Aachen. Um das Studium erfolgreich zu gestalten, sollten Sie insbesondere Neugier, Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie selbstständiges Denkvermögen mitbringen. Spaß an mathematisch-naturwissenschaftlichen Aufgabenstellungen sind eine gute Vorraussetzung....

Themenkreis

Elektrotechnik, Informationstechnik und Technische Informatik sind als Bereiche rasanter Entwicklungen mit Auswirkungen auf das tägliche Leben für Frauen besonders interessant, besonders für Frauen, die die Technik der nächsten Generation mit gestalten wollen. Das Berufsbild der Ingenieurin ist sehr vielgestaltig; neben der fachlichen Kompetenz sind im Berufsleben Kreativität, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen und damit verbunden (interkulturelle) Kommunikationsfähigkeiten gefragt, wobei in dieser Kombination Frauen häufig ihren männlichen Kollegen überlegen sind. Eine zunehmende Flexibilisierung der Arbeitszeiten und Arbeitsweisen machen eine individuelle Arbeitseinteilung möglich, die es erlaubt, auch Familie und Beruf miteinander zu verbinden. So finden Frauen in der Elektrotechnik und Informationstechnik sehr gute Berufsperspektiven vor.

Kurze Beschreibung
Das Studium der Elektrotechnik, Informationstechnik und Technischen Informatik soll den Studierenden die Fähigkeit vermitteln, die neuesten Erkenntnisse der Naturwissenschaften in der problemlösungsorientierten Denkweise des Ingenieurs umzusetzen, um die vielgestaltigen Herausforderungen unserer Zeit kreativ anzunehmen. Hierzu gehören zum Beispiel die sichere und ökologische Energieversorgung, Entwicklungen im Bereich der Mikro- und Nanoelektronik, die Unterstützung des Alltagslebens durch Computer und mobile Informationssysteme und deren funktionale Vernetzung. Die Vielseitigkeit der Tätigkeitsfelder in der Elektrotechnik, der Informationstechnik und der Technischen Informatik spiegelt sich im Studium wider.

Abschluss
Bachelor of Science RWTH Aachen University (B.Sc.RWTH)

An den Bachelor-Studiengang kann der Master-Studiengang mit einer Regelstudienzeit von 4 Semestern angeschlossen werden. Erst die Kombination aus dem Bachelor- und dem Master-Studium ist dem ehemaligen Diplom-Abschluss gleichwertig. Bachelor-Absolventen der RWTH werden ohne Beschränkung in den folgenden Master-Studiengang übernommen.

Aufbau des Studiums
Das Studium ist modular aufgebaut. Die einzelnen Module beinhalten die Vermittlung eines bestimmten Stoffgebietes. In den ersten Semestern werden die für die weitere

Ausbildung notwendigen mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen vermittelt. Darüber hinaus bietet es den Studierenden einen breit angelegten Überblick über die Grundgebiete der Elektrotechnik und der Informatik. Das Bachelor-Studium umfasst 132 Semesterwochenstunden (SWS) und wird durch die Bachelor-Prüfung abgeschlossen.

Der Bachelor-Studiengang besteht in den ersten Semestern im Wesentlichen aus der Vermittlung der fachspezifischen Grundlagen und beinhaltet folgende Veranstaltungen (Vorlesungen und Übungen):

Mathematische Methoden der Elektrotechnik mit einem zugehörigem Projekt (1. Semester), Höhere Mathematik A, Grundgebiete der Elektrotechnik A, Grundgebiete der Informatik A und Physik (1. und 2. Semester), Höhere Mathematik B, Grundgebiete der Elektrotechnik B (3. und 4. Semester), Grundgebiete der Informatik B (3. Semester), Elektrotechnik und Elektronik A (3. Semester) etc. Das erworbene Wissen wird in Praktika vertieft und begreifbar gemacht.

Beginnend mit dem 4. Semester sind Schwerpunkte wie Energietechnik, Mikro- und Nanoelektronik, Informations- und Kommunikationstechnik oder Technische Informatik mit entsprechenden Vertiefungsfächern wählbar.

Durch die enge Verzahnung von Lehre und Forschung und durch die intensive Zusammenarbeit der RWTH mit Industrie- und weiteren externen Projektpartnern wird ständig sichergestellt, dass die Studierenden frühzeitig an hochaktuelle, praxisrelevante Forschungsprobleme herangeführt werden.

Voraussetzungen:

Daher sind gute Noten in Mathematik und Physik ein erster Hinweis auf eine besondere Eignung für diesen Studiengang. Für diejenigen, die Mathematik nicht als Leistungskurs belegt haben, oder die schon länger nicht mehr die Schulbank gedrückt haben, bietet die RWTH Aachen vor Studienbeginn einen Vorkurs in Mathematik an, dessen Besuch dringend empfohlen wird.

Studienbeginn
Wintersemester

Bewerbungfrist
Wintersemester 2009/10
25.08. - 04.09.2009,
16.09. - 24.09.2009 und
01.10. - 09.10.2009


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen