EMDR Weiterbildung / EMDR Ausbildung mit Dipl.-Psych. Barbara Lerch

Praxis für Therapie, Coaching, Training
In München

350 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89161... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • München
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Modul 1: Überblick in die Geschichte und Hintergründe der Entstehung von EMDR; Theorie und Praxis von EMDR; Fähigkeit, EMDR-Techniken sowie das EMDR-Standard-Protokoll in Zukunft selbstständig anzuwenden und erste Erfahrungen mit dieser Methode zu sammeln. Module 2 und 3: Vertiefung und weitere Protokolle in Theorie und Praxis; Abschluss zum "EMDR-Coach" bzw. "EMDR-Therapeut(in)".
Gerichtet an: TherapeutInnen, Coaches und TrainerInnen; Menschen aus Sozial- und Gesundheitsberufen, die bereits mit KlientInnen arbeiten und EMDR in Theorie und Praxis kennen lernen wollen; Heilpraktiker für Psychotherapie

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Planegger Str. 9a, 81241, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse psychopathologischer Krankheitsbilder, Heilpraktiker für Psychotherapie, psychotherapeutische Ausbildung in Gesprächs- oder Verhaltenstherapie, Familientherapie, Gestalttherapie, Kunsttherapie, Körperpsychotherapie oder Coach- bzw. Trainer-Ausbildung (z.B. NLP) oder vergleichbare Ausbildung

Dozenten

Barbara Lerch
Barbara Lerch
Chakren- und Energiemedizin;Hilfe zur Selbsthilfe; Körperarbeit

mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Atem- und Körperarbeit; Dipl.-Psych. mit Schwerpunkt Klinische Psychologie und Psychosomatik; Stress- und Burnout-Symptomatik

Relindis Hasse
Relindis Hasse
NLP Lehrtrainerin DVNLP

Frau Relindis Hasse arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Coach, Trainerin und Therapeutin mit Leidenschaft an der Entwicklung von Menschen und deren Kommunikation. Sie hat eine eigene Praxis für Psychotherapie mit Schwerpunkt NLP, Prüfungsangst und EMDR. Siehe auch unter www.therapie-hasse.de

Themenkreis

EMDR ist das Kürzel für "Eye Movement Desensitization and Reprocessing" und ist ein von der klinischen Psychologin Dr. Francine Shapiro seit 1987 entwickeltes psychotherapeutisches Verfahren, das erfolgreich in der Trauma-Therapie eingesetzt wird. Wissenschaftliche Studien haben die hohe Effektivität und Wirkung von EMDR immer wieder bestätigt. Seit 2006 ist die Wirksamkeit von EMDR für die Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen (PTBS) weltweit anerkannt.

Indikationen für EMDR sind z.B.: Prüfungsangst, Angst- und Panikstörungen, Leistungsblockaden, Phobien, traumatische Erfahrungen und damit einhergehende PTBS, Schlafstörungen, Suchtproblematik, Schmerzzustände, Allergien, psychosomatische Beschwerden, Selbstwertproblematik.

Ihre Ausbilderinnen: Dipl.-Psych. und Atemtherapeutin Barbara Lerch und NLP-Lehrtrainerin Relindis Hasse, beide mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in Therapie und Coaching.

Wer in kurzer Zeit eine qualitativ hochwertige Ausbildung absolvieren möchte und an effektivem und zielorientiertem Wissens- und Methodentransfer interessiert ist, ist genau richtig bei uns. Unser Qualitätsanspruch: Wir arbeiten mit kleinen Gruppen, so dass ein Coaching-Charakter gegeben ist. Dadurch ist effizientes Üben gewährleistet. Jederzeit können während der Ausbildung persönliche Themen mit EMDR-Techniken bearbeitet werden.

Aus dem Inhalt von Modul 1:

Was ist EMDR? Wie funktioniert EMDR? Indikation und Kontraindikation von EMDR; EMDR in der Trauma-Therapie; Ressourcen-Stärkung; Methoden psychischer Stabilisierung; EMDR-Techniken zur Alltagsbewältigung und als kraftvolle Zukunftsressource; EMDR-Standardprotokoll in Theorie und angewandter Praxis.

Die Basistechniken sowie das EMDR-Standardpprotokoll können nach dem ersten Wochenende bereits in die eigene Arbeit integriert oder für sich selbst in Alltagssituationen angewandt werden.

Wer diese Methode intensiver kennenlernen und im Coaching oder in der Therapie anwenden möchte, kann mit den weiteren Ausbildungs-Modulen 2 und 3 das erlernte Wissen vertiefen und erweitern.

Mit Abschluss des 3. Moduls erhalten Sie ein Zertifikat "EMDR-Coach" bzw. "EMDR-Therapeut(in)"

Hier die nächsten Termine aller 3 Module:

Modul 1:

26./27.11.2011

07./08.01.2012

Modul 2:

04./05.02.2012

07./08.07.2012

Modul 3:

10./11.03.2012

04./05.08.2012

Die Module sind zeitlich frei wählbar, solange die Reihenfolge eingehalten wird.

Rufen Sie mich an! Ich freue mich, Ihnen weitere Informationen zu geben.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die EMDR-Ausbildung umfasst 3 Module von je 2 Tagen und kostet je Wochenende 350 €.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen