Emotionale Intelligenz - Die Führungskraft als Visionär, EQ3

CIT Institut für Corporate Identity & Teamentwicklung
In Mönchengladbach

1.350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-(0)4... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Mönchengladbach
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Selbstverantwortlichkeit und strategische Kompetenz
. Entwicklung von Kreativität und Phantasie. Selbstbeschränkung erkennen und uberwinden. Werte und Bedurfnisse in visionäre Leitbilder integrieren. Mit Idealismus zu Sinngebung und Sinnstiftung. Mit Intuition und Gelassenheit zu Spiritualität und Charisma.
Gerichtet an: Fuhrungskräfte, Team- und Projektleiter, 6 – 8 Personen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mönchengladbach
Tomper Straße 29, 41169, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Michael Blochberger
Michael Blochberger
Führung, Emotionale Intelligenz

Jahrgang 1952, Dipl.-Ing. Seit 1977 selbständig. 1985 Gründung der BLOW. Unternehmens-Kommunikation, geschäftsführender Inhaber. Seit 1990 Beratungsprojekte für Marketing und Corporate Identity. 1997 Gründung des Institutes für Corporate Identity & Teamentwicklung (CIT). Trainings zu Führung, Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Teamentwicklung. Fortbildung in Gruppendynamik, Rhetorik und NLP sowie verschiedenen Methoden der Humanistischen Psychologie.

Paula Bemmann-Wöschler
Paula Bemmann-Wöschler
Empathie

Jahrgang 1973, Diplom-Psychologin für Arbeits- und Organisationspsychologie. Seit 1998 tätig als Personal- und Unternehmensberaterin und zertifizierter Anwender sowie Trainer für die Implementierung von SCiOPOS. Weiterbildung in Systemischer Organisationsentwicklung. Seit 2004 engagierte Trainerin für das Institut CIT.

Themenkreis

4 Tage-Aufbautraining Führen mit Emotionaler Intelligenz (EQ 3)

Der Visionär verkörpert die höchste Form einer emotional kompetenten Führungskraft. Eine visionäre Persönlichkeit vereinigt so vielseitige Fähigkeiten wie Idealismus, Optimismus, Kreativität, Selbstbestimmung, Gemeinschaftssinn, Begeisterungsfähigkeit und strategisches Denken in einer Person.


In diesem Aufbautraining lernen die Teilnehmer ihre individuellen Grenzen der Selbstbeschränkung zu überwinden, ihren persönlichen Weg in die Zukunft zu gestalten und mutig den ersten Schritt zu tun. In Rollenspiel, Präsentation, Selbstreflexion, Feedback und kreativer Arbeit mit Farbe und Musik genießen sie ihren inneren Reichtum und legen den Grundstein zu selbstbewusster Gelassenheit und charismatischer Ausstrahlung.