Energieberaterpraxis: Energieausweise für bestehende Wohngebäude

Handwerkszentrum Ruhr
In Oberhausen

bis 150 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02088... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Oberhausen
  • 5 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Dem Energieausweis wird immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt: das liegt zum einen an der neuen Energiesparverordnung, zum anderen an der daraus resultierenden Verpflichtung, Energiekennwerte in Immobilienanzeigen ausweisen zu müssen.

Die neue Anforderung, Energieausweise bei dem Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) zu registrieren, verleiht dem energetischen Dokument ein zusätzliches Ansehen. Das DIBt stellt eine Plattform zur Registrierung der Energieausweise und Inspektionsberichte von Klimaanlagen zur Verfügung.

Das Seminar soll Energieberatern zur Auffrischung von Wissen im Bereich der Energieausweise für bestehende Wohngebäude dienen und Hilfestellung in der Ausweiserstellung geben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Oberhausen
Mülheimer Straße 6, 46049, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

-Übersicht über Neuerungen der EnEV in Bezug auf Energieausweise -Registrierung beim DIBt -Energieausweise Verbrauch und Bedarf

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar ist für Energieberater aus dem Handwerk konzipiert.

· Qualifikation

Dieses Seminar wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Energieausweiserstellung
Energieberater

Dozenten

Ralf Heinz Weber
Ralf Heinz Weber
sachverständigen büro rhw

Themenkreis

Dem Energieausweis wird immer mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Das liegt zum einen an der neuen Energieeinsparverordnung, zum anderen an der daraus resultierenden Verpflichtung, Energiekennwerte in Immobilienanzeigen ausweisen zu müssen.

Die neue Anforderung, Energieausweise bei dem Deutschen Institut für bautechnik (DIBt) zu registrieren, verleiht dem energetischen Dokument ein zusätzliches Ansehen. Das DIBt stellt eine Plattform zur Registrierung der Energieausweise und Inspektionsberichte von Klimaanlagen zur Verfügung.

Das Seminar soll Energieberatern zur Auffrischung von Wissen im Bereich der Energieausweise für bestehende Wohngebäude dienen und Hilfestellung in der Ausweiserstellung geben.

INHALTE

  • Übersicht über Neuerungen der EnEV in Bezug auf Energieausweise
  • Regestrierung beim DIBt
  • Fehlerquellen und Praxistipps
  • Energieausweise Verbrauch und Bedarf

- Vorgehen
- Datenerfassung vor Ort
- Praxishilfen
- Dokumentation