Energiekompetenz

Martin Luitjens - Experte für Resilienz, Stressmanagement u. psychische Gesundheit
Inhouse

2.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
7156 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie entdecken verhaltenssteuernde Muster und Überzeugungen, die zu Reibungsverlusten und zum Ausbrennen führen. Sie entwickeln Ihr persönliches Mission-Statement und gewinnen aus diesem handlungsleitende Orientierung. Sie lernen, gelassener mit anfordernden Begegnungen umzugehen.
Gerichtet an: Executives, Führungskräfte, Unternehmer (Mittelstand)

Wichtige informationen

Dozenten

Thomas Röthemeier
Thomas Röthemeier
Gesundheitsmanagement, Führungsberatung

Dipl. Psychologe, Führungskräfte-Coach, Supervisor (BDP), Trainer; lizensierter TEMP®-Berater (Methode zur ganzheitlichen Unternehmensführung)

Themenkreis

<!-- @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } -->

Setzen Sie Ihre ungenutzten Ressourcen frei – lernen Sie, Ihre aktiven Ressourcen besser zu schonen!

Humane Ressourcen stellen immer mehr eine „Knappheitsgrenze“ dar. Die wertvollste Investition im 21. Jahrhundert ist deshalb die in die eigene Persönlichkeit. Gefragt sind Persönlichkeiten, die den sich permanent verändernden Bedingungen der Außenwelt eine stabile Identität entgegensetzen. Die Herausforderung heißt: das Leben aktiv gestalten, Verantwortung für sich übernehmen und Grenzen erweitern.

Ihr Nutzen:

  • Sie entdecken verhaltenssteuernde Muster und Überzeugungen, die zu Reibungsverlusten und zum Ausbrennen führen

  • Sie entwickeln Ihr persönliches Mission-Statement und gewinnen aus diesem handlungsleitende Orientierung

  • Sie lernen, gelassener mit anfordernden Begegnungen umzugehen

Inhalte:

  • Das Energiemodell – vier Dimensionen als Landkarte humaner Ressourcen

  • Identität zwischen „deformation professionelle“ und gesundem Rollenselbstverständnis

  • „Die Namen meiner Feinde“ - verborgene Antreiber entlarven

  • Ethische Intelligenz – Werte als Leitplanken in unsicheren Zeiten

  • Praktisches Training

Besonderheit:

Die Teilnehmer erklären sich bereit, Alltagserfahrungen beizusteuern. Um eine Basis gegenseitigen Vertrauens und professioneller Zusammenarbeit sicherzustellen, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen beschränkt.