Enfocus PitStop 08 Insider

Impressed Computer Technologie Vertriebs GmbH
In Hamburg

350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-(0)4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Holen Sie das Maximum aus Enfocus PitStop heraus! In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie PitStop Professional auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen, eigene Profile (PDF-X Plus) und Aktionen erzeugen, welche zur gezielten Korrektur von Druckvorstufen-Problemen einzusetzen sind. Mit vielen Tipps und Tricks die selbst langjährige PitStop Pro-Anwender so noch nicht kennen!.
Gerichtet an: Anwender, die PDF-Dateien für Druck- und Druckvorstufe effizient mit Hilfe von Adobe Acrobat und Enfocus PitStop Professional prüfen, korrigieren oder editieren wollen. PitStop-Anwender!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Bahrenfelder Chaussee 49, 22761, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dirk Simanek
Dirk Simanek
Schulungsleiter:

Unter Vorbehalt. Wir sorgen bei Krankheit natürlich für adäquaten Ersatz!

Themenkreis

Schulungsinhalt:

  • Erzeugung und praktischer Einsatz von PDF-X Plus Profilen an praktischen Beispielen
  • Individuelle Anpassung des Preflight-Reports z.B. für eigene CI
    Ein Preflight-Report sollte gezielte Informationen über die geprüfte PDF-Datei in übersichtlicher und verständlicher Form enthalten. Oft wird der Report auch an Kunden verschickt, um diesen auf Probleme mit seinen Daten hinzuweisen. Wir zeigen Ihnen, wie sie den Report auf Ihre bzw. die Anforderungen Ihrer Kunden anpassen können
  • Erzeugung von Aktionslisten für wiederkehrende Aufgabenstellungen. (Jeder Teilnehmer erhält ein komplettes Paket von Aktionslisten, welche sich in der Praxis bereits bewährt haben)
    Aktionen sind das eigentliche Herzstück von PitStop Professional. Egal ob Sie über den Inspektor einen Text ändern, die Globale Änderung neue Seitenrahmen setzen, oder eine Farbe umwandeln - alles basiert intern auf Aktionen. Es gibt kaum eine Aufgabenstellung, welche sich mit Aktionen nicht umsetzen lässt. Diese Vielseitigkeit macht das Thema aber auch etwas komplexer, so dass wir uns hier etwas mehr Zeit nehmen.
  • Tipps und Funktionen für die Arbeit mit komplexen PDF-Dateien
    Gezieltes auswählen und editieren von Seitenobjekten in der PDF Datei, Zugriff auf übereinander liegende Objekte, Auswahl/Korrektur gleichartiger Objekte, Ansichtsmodi
  • Farbmanagement-Einstellungen und Farbkonvertierung (mittels ICC- und DeviceLink-Profilen)
    PitStop Pro unterstützt sowohl ICC- als auch DeviceLink-Profile für die Transformation von Farben. Neben den Geheimnissen der Farbmanagement-Voreinstellungen zeigen wir Ihnen, wie und wo Sie mit DeviceLink-Profilen arbeiten können. Ein entsprechendes Profil für die Beschränkung des Gesamtfarbauftrages erhalten Sie im Kurs gleich kostenlos dazu.
  • Praktischer Einsatz für Certifed PDF
  • Automatisierte Prüfung und Korrektur von PDF-Dateien
    Kurzvorstellung von PitStop Server und das Zusammenspiel zwischen PitStop Pro und Server.
  • Tipps und Tricks zu PitStop Pro im Zusammenspiel mit Acrobat 9 Pro
  • Fragen und Antworten zu mitgebrachten Problemstellungen
    Jeder Teilnehmer kann uns ) bis zu 2 PDF-Dateien bis eine Woche vor Kursbeginn zumailen. Gemeinsam werden die Problemstellungen analysiert und geeignete Lösungen entwickelt.
  • Schulungsdauer: 1-tägig 10.00 - 17.00 Uhr
  • Schulungsform: Hands-On
  • Verwandte Themen: Enfocus PitStop Starter, PDF für Dienstleister.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 350,- * * pro Teilnehmer zzgl. MwSt. inkl. Mittagessen/Pausengetränke
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen