Engagiert für die Menschenrechte - ein Verbrechen?

Bildung Koeln
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
  • Wann:
    19.11.2016
Beschreibung

Engagiert für die Menschenrechte - ein Verbrechen? Volkshochschule der Stadt Köln



Wer sich in Ecuador für die Menschenrechte einsetzt, wird zunehmend unter Druck gesetzt und durch ungerechtfertigte Vorwürfe zum Kriminellen gemacht. Die Organisation FIAN setzt sich weltweit für das Menschenrecht auf Nahrung ein. Zu Gast ist FIAN Ecuador mit Fallberichten aus de...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
19.November 2016
Online

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Wer sich in Ecuador für die Menschenrechte einsetzt, wird zunehmend unter Druck gesetzt und durch ungerechtfertigte Vorwürfe zum Kriminellen gemacht. Die Organisation FIAN setzt sich weltweit für das Menschenrecht auf Nahrung ein. Zu Gast ist FIAN Ecuador mit Fallberichten aus dem Land. Mit Übersetzung ins Deutsche. Eine Veranstaltung in Kooperation mit FIAN Deutschand e.V.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse