Engineering & Computing

Technische Universität Bergakademie Freiberg
In Freiberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)37... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Freiberg
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Kommunikationstechnik, CAD-Systeme, Berechnungssoftware, mechatronische Systeme (mit Sensoren, Aktoren und künstlicher Intelligenz) gehören heute zum ingenieurtechnischen Arbeiten. Der Studiengang Engineering & Computing vereint die klassischen Ingenieurstudienrichtungen wie Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik, Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie mit der Informatik. Er soll der weitergehenden Durchdringung dieser Ingenieurwissenschaften mit Methoden der Informationstechnik durch die Ausbildung entsprechend qualifizierter Ingenieure eine Grundlage geben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiberg
Karl-Kegel-Bau, Agricolastraße 1, Zi. 90, 09599, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife.

Themenkreis

Kommunikationstechnik, CAD-Systeme, Berechnungssoftware, mechatronische Systeme (mit Sensoren, Aktoren und künstlicher Intelligenz) gehören heute zum ingenieurtechnischen Arbeiten. Der Studiengang Engineering & Computing vereint die klassischen Ingenieurstudienrichtungen wie Maschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik, Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie mit der Informatik. Er soll der weitergehenden Durchdringung dieser Ingenieurwissenschaften mit Methoden der Informationstechnik durch die Ausbildung entsprechend qualifizierter Ingenieure eine Grundlage geben.

Es werden in den ersten Semestern breite ingenieurtechnische, naturwissenschaftlich-mathematische und informationstechnische Grundlagen gelegt, die es dem Studenten einerseits ermöglichen zum 5. Semester eine entsprechende fachliche Spezialisierung zu beginnen und andererseits er diese Entscheidung mit fundierten Kenntnissen und seinen ausgebildeten Interessen fällen kann. Die Spezialisierungen bauen auf den Studiengängen Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Network Computing und Werkstoffwissenschaft und Werkstofftechnologie der TU Bergakademie Freiberg auf.

Der Studiengang Engineering & Computing ist so angelegt, dass in sieben Semestern der Bachelor-Grad erworben werden kann und gleich im Anschluss daran in drei Semestern der Master. Ab dem fünften Semester erfolgt die Spezialisierung, die im Master fortgesetzt wird.

Studienverlauf/-inhalte Bachelorstudium (1. - 7. Semester) :

1. Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen

  • Mathematik, Informatik, Physik, Chemie

2. Ingenieurwissenschaftliche Grundlagen

  • Technische Mechanik, Strömungsmechanik, Werkstofftechnik, Technische Thermodynamik, Elektrotechnik, Automatisierungssysteme, Messtechnik

3. Konstruktionsgrundlagen

  • Technisches Darstellen, Maschinen- und Apparateelemente, Konstruktion und Fertigung

4. Fachübergreifende Grundlagen

  • Fachsprache, Betriebswirtschaftslehre, Öffentliches Recht

5. Spezialisierung

  • Maschinenbau/Mechatronik
  • Ingenieurinformatik
  • Werkstofftechnologie
  • Verfahrenstechnik

6. Fachübergreifender Wahlpflichtbereich

7. Fachexkursion

8. Fachpraktikum von 14 Wochen im 7. Semester außerhalb der Universität

9. Bachelorarbeit im 7. Semester mit Kolloquium an der Universität.

Zulassungsverfahren: Einschreibung bis zum Beginn des Wintersemesters möglich.

Regelstudienzeit : 7 Semester

Abschluss: Bachelor of Science.

Studienbeginn: WS, SS*
*
Das Studium beginnt in der Regel zum Wintersemester. Auf Basis individueller Studienpläne kann bei entsprechender schulischer Vorbildung auch eine Immatrikulation zum Sommersemester erfolgen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren: keine Semesterbeitrag: 75,- Euro.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen