Englisch für den Beruf (Teil II)

IHK-Bildungsinstitut Hellweg Sauerland GmbH
In Arnsberg und Lippstadt

300 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
29 31... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Lehrgangsteil vertiefen Sie die in Teil I erworbenen berufsbezogenen Englischkenntnisse in geschäftlichen Situationen. Sie festigen und erweitern grammatische Strukturen im situativen Zusammenhang. Übersetzungs- und Konversationsübungen sollen Ihre mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit verbessern. Kernthemen: Auffrischung und Vertiefung von Gr.
Gerichtet an: Personen, die Teil I des Kurses besucht haben oder über entsprechende Vorkenntnisse verfügen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Arnsberg
Königstr. 12, 59821, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Lippstadt
Lippertor 1, 59555, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Englisch

Themenkreis

In diesem Lehrgangsteil vertiefen Sie die in Teil I erworbenen berufsbezogenen Englischkenntnisse in geschäftlichen Situationen. Sie festigen und erweitern grammatische Strukturen im situativen Zusammenhang. Übersetzungs- und Konversationsübungen sollen Ihre mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit verbessern.

Kernthemen:

Auffrischung und Vertiefung von Grammatik und berufssprachlichem Vokabular; Erweiterung der berufsbezogenen Konversation: Telefonate, Besuchergespräche; Einführung in die Korrespondenz; Lektüre und Übersetzung berufsbezogener Texte; Lese- und Hörverständnisübungen; Landeskunde; Einführung in die Diskussion berufsrelevanter Themen.

Bei erfolgreicher und regelmäßiger Teilnahme an Teil I und Teil II erwerben Sie das IHK-Zertifikat "Englisch für den Beruf" .

Hinweise:

Sie können bei Ihrem Ansprechpartner einen Test zur Selbsteinstufung anfordern!

"Der Lehrgang entspricht der Kompetenzstufe B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens CEF (Common European Framework of Reference for Language Learning and Teaching)" vgl. S. xx.

Zielgruppe:

Personen, die Teil I des Kurses besucht haben oder über entsprechende Vorkenntnisse verfügen.

Hinweis:

Diese Veranstaltung kann bei vorliegender persönlicher Voraussetzung nach dem Sozialgesetzbuch über den Bildungsgutschein erfördert werden.

Nähere Auskünfte erhalten Sie unter 02931 - 878 164 (Ansprechpartner: Peter Steffens)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen