Englisch für Kinder

Mortimer English Club
Inhouse

468 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02165... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für kinder
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Gelernt wird nach der weltweit anerkannten Methode des muttersprachlichen Lernens. Das Kind lernt die Sprache ungezwungen und mit allen Sinnen, so. wie es einst seine Muttersprache erlernt hat; durch Spiel, Gesang, Bewegung, Malen und vor allem Spaß. Die Priorität wird auf das Verstehen und freie Sprechen gesetzt und nicht auf Grammatik und Vokabelpauken. Die Grundgrammatik wird von den Kin.
Gerichtet an: Kinder von 2 - 10 Jahren

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Englisch für Minis: ab 2,5 Jahren Englisch für Kinder: ab 4 Jahren Fit for English: Englischförderung ab 8 - 16 Jahren halbjährliche Kündigungsfrist

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Englisch

Themenkreis

Themen des Mortimer Englischunterrichts für Kinder

Der Unterricht erfolgt in kleinen, altersgerecht eingeteilten Gruppen von ca. 4 – 8 Schülern. Er wird einmal wöchentlich für 45 Minuten in ungezwungener, gemütlicher Atmosphäre von unseren speziell ausgebildeten Dozenten abgehalten. Der Unterricht ist kindgerecht gestaltet; Sprechübungen, Spielen, Singen und Bewegungsübungen wechseln miteinander ab. Wir unterrichten nach dem Prinzip des Muttersprachlichen Lernens. Das bedeutet, dass die Kinder zu Beginn das Verstehen und Sprechen von Wörtern und leichten Sätzen im Präsens (Gegenwartsform) erlernen. Das Erlernen des Lesens und Schreibens erfolgt erst später (in Set 3), wenn die Kinder bereits über ein umfangreiches Vokabular verfügen. Von Buch zu Buch baut sich der Wortschatz auf und die Sätze werden umfangreicher, so dass die Kinder bald problemlos einfache Gespräche führen und Geschichten in der Fremdsprache folgen können.

Wir legen sehr viel Wert auf die ständige Erweiterung des Vokabulars unserer Schüler, doch ebenso wichtig ist, dass sich bisher gelerntes festigt. Deshalb ist unser Unterrichtsmaterial so aufgebaut, dass nicht nur neues Vokabular erlernt wird, sondern auch einzelne Themenbereiche in bestimmten Zeitabständen ausreichend wiederholt und erweitert werden.

In Set 1, (ca. 500 Vokabeln) bestehend aus den Activitybooks 1 – 4 und 1 CD + Zusatzbuch „Mortimer’s Arrival“, (ausreichend für 12 – 16 Monate) behandeln wir interessante Themenbereiche:
Sich vorstellen, Tiere auf dem Bauernhof, Farben, Zählen, im Park, Fortbewegungsmittel, der Geburtstag, die Familienmitglieder, die Körperteile, am Strand, das Haus, Möbelstücke, Spielzeuge, Einkaufen gehen, Lebensmittel, in der Schule, Haustiere, das Wetter, Kleidungsstücke.
Zusätzlich erlernen die Kinder 13 englische Lieder und Kinderreime; drei traditionelle Märchen werden zum Teil in Rollenspielen „erarbeitet“.
Die Grammatik wird von den Kindern intuitiv erfasst, leichte Grammatikübungen fließen spielerisch in den Unterricht mit ein.
Ergänzt werden die Inhalte der Bücher 1 – 4 durch unser zusätzliches Buch „Mortimer’s Arrival“. Mortimer ist ein Junge aus der Ritterzeit, der durch einen Zauberfehler seines Lehrers und Onkels namens Godfrey in unsere Zeit reist. Mit ihm reisen seine zwei besten Freunde, Betty die Fledermaus und Malcolm der Drache sowie Uncle Godfrey. Morty und seine Begleiter werden in unserer Zeit viel neue Dinge kennen lernen.

In Set 2, (ca. 400 Vokabeln) bestehend aus den Activitybooks 5 – 8 und 1 CD, (ausreichend für 13 – 17 Monate) behandeln wir weitere interessante Themenbereiche:
Im Zoo, Formen, Gegensätze, beim Arzt, Gefühle ausdrücken, Steigerungsformen, Speisen und Getränke, Bestellen im Restaurant, in der Stadt und auf dem Land, die Wochentage, die Uhrzeiten, Tierkinder auf dem Bauernhof, weitere Kleidungsstücke, Einkaufen auf dem Markt, Personen beschreiben, die Jahreszeiten und Monate, im Café, weitere Körperteile, Länder und Sprachen der Welt, Berufe.
Zusätzlich erlernen die Kinder 13 englische Lieder und Kinderreime; vier traditionelle Märchen werden zum Teil in Rollenspielen „erarbeitet“.
Übungen zur Festigung der Grundgrammatik fließen in den Unterricht mit ein. Die Schüler werden ihre Sprachfähigkeiten weiter ausbauen und lernen in Rollenspielen Alltagssituationen zu meistern.

In Set 3, (ca. 400 Vokabeln) bestehend aus den Activitybooks 9 – 10 und 1 CD, (ausreichend für 11 – 14 Monate) werden die Schüler mit einfachen Übungen in das Lesen und Schreiben der englischen Sprache eingeführt, während gleichzeitig das Vokabular erweitert wird. Die Grammatik wird nun auch in schriftlichen Übungen behandelt. Zur Gegenwartsform kommen die Zukunfts- und die einfache Vergangenheitsform hinzu.
Weitere interessante Themenbereiche sorgen für einen ansprechend gestalteten Unterricht:
Auskunft über seine eigene Person geben (Alter, Hobbys, Vorlieben etc.), Möbelstücke und Haushaltsgegenstände, an der Küste, Kleidungsstücke, Musikinstrumente, in der Schule (Schulformen, Schulfächer, Gegenstände), die Uhrzeit, Werkzeuge.
Zusätzlich erlernen die Kinder 4 neue Lieder. Die kleine Fee Annabelle führt durch zwei traditionelle Märchen, welche sich auf „magische Weise“ verändert haben. Im Unterricht erarbeiten die Schüler Lösungsvorschläge, um die Märchen in die ursprüngliche Fassung zurückzubringen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Vertragsbindung: 6 Monate, 45 Minuten Unterricht wöchentlich, in den Schulferien unterrichtsfrei.
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Elvira Pinnow

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen